ALDI auf YouTube

Verbraucherservice

Erweiterte verbraucherfreundliche Kennzeichnung unserer ALDI Nord Fischprodukte

Gemeinsam mit unseren Lieferanten sind wir davon überzeugt, dass die Einführung einer lückenlosen Rückverfolgbarkeit ein wesentlicher Bestandteil einer nachhaltigen Fisch-Einkaufspolitik ist.


Mit unseren umfangreichen Informationen auf allen unseren ALDI Nord Fischprodukten führen wir im Sinne einer umfassenden Transparenz die Herkunft der Rohwaren lückenlos bis zum Fangschiff, Anlandehafen und Fangtag auf der Produktverpackung auf.


Diese Informationen gehen weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus:


  • allgemeiner Artname (Handelsbezeichnung);
  • wissenschaftlicher (lateinischer) Artname;
  • Produktionsmethode (Wildfang oder Aquakultur);
  • Fangmethode/gerät für Wildfang bzw. Aquakulturmethode bei Aquakultur;
  • FAO-Fanggebiet und Subfanggebiet für Wildfang bzw. Land der Aufzucht für Aquakultur;
  • Fangtag/Fangzeitraum.

Folgende Angaben werden, sofern möglich, von unseren Lieferanten zusätzlich auf der Verpackung aufgebracht:


  • Fangschiff;
  • Anlandehafen.

Mithilfe unserer übersichtlichen ALDI Fischkennzeichnung und dem dazugehörigen Kartenausschnitt können Verbraucher auf einem Blick erkennen, woher der Fisch genau stammt und wie er gefangen wurde:


ALDI Fischkennzeichnung

Die o. a. Produktinformationen gelten auch für Artikel unseres Sortiments, die nur einen geringen Anteil an Fisch oder Meeresfrüchten enthalten (z. B. Thunfischpizza, Brotaufstrich oder Salate mit Fischanteil).



Zertifikate

Fisch aus MSC-zertifizierten Fischereibetrieben (MSC-Siegel)

Das blaue Marine-Stewardship-Council-Siegel (MSC) kennzeichnet bereits eine Vielzahl von Fischprodukten unseres Sortiments. Als Reaktion auf den Rückgang der weltweiten Fischbestände durch zu intensive Fischerei wurde 1997 die international anerkannte und unabhängige Zertifizierungsinitiative gegründet. Wissenschaftler, Umweltorganisationen und Fischereiexperten entwickeln messbare Kriterien, um den Bestand bestimmter Arten, die Erhaltung des Ökosystems und den Schutz des Meeres und seiner Bewohner bewerten und kontrollieren zu können. Fischbestände werden auf einem gesunden Niveau gehalten, Überfischung wird vermieden und gefährdete Arten erhalten Zeit zur Bestandserholung. Gleichzeitig gewährleistet die Zertifizierung, dass die Standards der Nachhaltigkeit nach gesetzlichen, ökologischen und sozialpolitischen Richtlinien umgesetzt werden. Der MSC-Zertifizierungsprozess kann je nach Größe der Fischereibetriebe bis zu einem Jahr dauern und erfolgt erst nach sehr genauer und umfangreicher Prüfung durch eine unabhängige Expertenkommission. Dabei vergibt das Marine Stewardship Council die MSC-Zertifizierung lediglich für eine Dauer von fünf Jahren, anschließend muss der Prüfprozess erneut durchgeführt werden.


Weiterhin sichern unabhängige Prüfstellen durch ein strenges Stichproben-Kontrollsystem, dass die Fischereibetriebe die MSC-Standards einhalten. Hierbei müssen die Betriebe nachweisen, dass sie nur in Regionen fischen, in denen die Fischbestände nicht akut gefährdet sind.


Ausführliche Informationen zum MSC: www.msc.org/de


Artikel aus MSC-zertifizierten Fischereibetrieben werden mit folgendem Siegel versehen:
Siegel MSC zertifizierte nachhaltige Fischerei


In unserem Angebot erhalten Sie die folgenden MSC-zertifizierten Artikel:


  • ANDI Heringsfilets in Tomatensauce
  • Delikato Heringsalat rot/weiß
  • Eskimo Alaska-Seelachsfilet pan.
  • Eskimo Fisch-Knusperfilets
  • Eskimo Fischstäbchen
  • Fishfinesse Kap-Seehechtfilets
  • Fishfinesse Pazifische Schollenfilets
  • Fishfinesse Schlemmerfilet, Alaska-Seelachs Italiano
  • Fishfinesse Schlemmerfilet, Alaska-Seelachs Bordelaise
  • Fishfinesse Schlemmerfilet, Alaska-Seelachs Broccoli
  • Fjördens Bratheringsfilets
  • Fjördens Heringsfilets in Tomatencreme
  • Fjördens Heringsfilets in versch. Cremes
  • Freihofer Gourmet Sockeye Wildlachs
  • Fruits de Mer Meeresfrüchtesortiment, Sorte: Eismeer-Garnelen
  • Golden Seafood Alaska-Seelachsfilet natur
  • Golden Seafood Kabeljaufilet
  • Golden Seafood Kap-Seehechtfilets
  • Golden Seafood MSC Wildlachs
  • Golden Seafood Paz. Kabeljaufilet
  • Nordholmer Edle Matjesfilets o. Haut
  • Nordholmer Fischfeinkost
  • Nordholmer Fischspezialitäten, Sorte: Hering
  • Nordholmer Sahne-Heringsfilets
  • Ofterdinger Shrimps Salate
  • Pfanntastico Pfannengerichte, Sorte: Paella

Fisch aus ASC-zertifizierten Fischereibetrieben (ASC-Siegel)

Das Ende 2012 eingeführte grüne Siegel des Aquaculture Stewardship Council führen wir bereits auf verschiedenen Artikeln unserer Eigenmarken Golden Seafood und Rookhus. Das Siegel wird von dem unabhängigen, globalen und gemeinnützigen Aquaculture-Stewardship-Council jeweils für ein Jahr vergeben und kennzeichnet Produkte aus nachhaltigen Aquakulturfarmen, bei denen während der Aufzucht und Weiterverarbeitung strenge Umwelt- und Sozialstandards eingehalten wurden. Regelmäßige Kontrollen der Wasserqualität, eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Futtermittel sowie die Übernahme von Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und der lokalen Bevölkerung, ein funktionierendes Wasser- und Abfallmanagement sowie eine festgelegte Besatzdichte sind Bestandteil der Prüfungen, die durch unabhängige Zertifizierungsstellen wie u. a. dem TÜV NORD durchgeführt werden.


Ausführliche Informationen zum ASC: www.asc-aqua.org


Artikel aus ASC-zertifizierten Aquakulturbetrieben werden mit folgendem Siegel versehen:
Siegel ASC-zertifiziert


In unserem Angebot erhalten Sie die folgenden ASC-zertifizierten Artikel:


  • Golden Seafood Frisches Norw. Lachsfilet*
  • Golden Seafood Pangasiusfilet
  • Rookhus Graved Lachs*
  • Rookhus Skandinavischer Räucherlachs*
  • Rookhus Stremellachs

* In vielen unserer Filialen erhältlich.

Dolphin Safe

Seit April 2001 existiert das weltweit einheitliche Dolphin-Safe-Label für Thunfischprodukte. Ins Leben gerufen wurde es vom Earth Island Institute (EII). Das Label wird in Deutschland vergeben von der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V., einem Programmpartner des EII. Das Dolphin-Safe-Label steht für Sicherheit und Nachhaltigkeit bei Thunfischprodukten und garantiert, dass Delfine beim Fang nicht gefährdet werden. Weiterhin verpflichten sich die Hersteller, sich dem International Monitoring Program (IMP) des Earth Island Institute zu unterwerfen und dieses mitzufinanzieren. Die zahlreichen Mitarbeiter des EII kontrollieren die Fischer und die Fangboote, überwachen die Verarbeitung sowie den Weiterverkauf des Fischs zugunsten einer lückenlosen Rückverfolgbarkeit der Thunfischprodukte. Die Kontrolle der teilnehmenden Importeure und Händler erfolgt in Deutschland durch die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V., die auch eine Positivliste veröffentlicht.


Unsere Thunfischprodukte, die nach dem Dolphin-Safe-Standard zertifiziert sind, tragen das folgende Siegel:
Siegel Dolphin-Safe


EU-Bio-Logo

Fischprodukte von ökologischen Aquakulturfarmen, die mit dem EU-Bio-Logo gekennzeichnet sind, stammen nach den strengen Vorgaben der Europäischen Union zu mindestens 95 Prozent aus kontrolliert biologischem Anbau.
Verarbeitete Produkte sind u. a. frei von Gentechnik, künstlichen Hormonen, Medikamenten, Aromen oder Farbstoffen. Die Fische und Meeresfrüchte werden mit ökologisch produziertem Futtermittel aufgezogen sowie artgerecht gehalten, d. h. in den naturnahen Gewässern ist die Besatzdichte (Anzahl der Fische pro Quadratmeter) geringer.
EU-Bio-Logo


GLOBALG.A.P.

GLOBALG.A.P. ist eine privatwirtschaftliche Organisation, die weltweit freiwillige Standards zur Zertifizierung von landwirtschaftlichen Produkten setzt. Das GLOBALG.A.P.-Modul für Aquakultur richtet den Fokus auf Lebensmittelsicherheit, Tierschutz, Umweltschutz und Arbeitssicherheit. Ein nach GLOBALG.A.P.- Standards für Aquakultur zertifizierter Produzent kann nachweisen, dass die im Betrieb eingesetzten Futtermittel und Sämlinge ebenfalls GLOBALG.A.P.-zertifiziert sind. Durch die Zertifizierung der Produktionskette (Chain of Custody) innerhalb des Systems wird eine saubere Rückverfolgbarkeit von zertifizierten Produkten sichergestellt.

International Featured Standards (IFS, IFS V5)

Um hohe Standards in Lebensmittelsicherheit und Hygiene bereits bei der Produktion sicherzustellen, fordern wir von unseren Lieferanten seit Jahren die Zertifizierung nach dem Food Standard der International Featured Standards (IFS). Grundlage des IFS ist ein aufwendiges Qualitätsmanagementsystem, das strenge Hygienevorschriften und eine hohe Transparenz innerhalb der gesamten Produktions- und Lieferkette gewährleistet. Durch eine umfassende Dokumentationspflicht ist es möglich, lückenlos nachzuvollziehen, wann und wo ein Produkt hergestellt wurde. Alle nach IFS zertifizierten Betriebe werden regelmäßig von unabhängigen Instituten kontrolliert.


Weiterführende Links

* Sternchentexte und rechtliche Hinweise

*
Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.
**
Die Jahrgänge und Abbildungen des angebotenen Produkts können je nach Verfügbarkeit variieren.
***
Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel nicht in allen Filialen verfügbar ist. Sollte der Artikel in Ihrer Filiale nicht mehr erhältlich sein, werden wir uns bemühen, den Artikel für Sie in einer anderen Filiale zu besorgen.