ALDI auf YouTube
weinwelt_header_wein_australien.jpg

Australien Seit Ende des 18. Jahrhunderts wird auf dem Fünften Kontinent Wein kultiviert. Damals standen die Reben in Sydney im Garten des ersten australischen Gouverneurs. Anfang des 19. Jahrhunderts begründete Gregory Blaxland den professionellen Weinbau in Australien (sein Wein erhielt 1822 in England sogar eine Silbermedaille). Später prägten ihn deutsche Siedler, die über das nötige Wissen verfügten, auf dem heißen australischen Kontinent mit neuen Anbaumethoden und Bewässerungstechniken schmackhafte Weine zu erzeugen. Im Laufe der Jahrhunderte perfektionierte sich der Weinanbau in Australien und die jungen Winzer stellten fest, dass sie besonders in den Küstenregionen sehr gute Anbaubedingungen vorfanden. Besonders im etwas kühleren Süden und Westen werden heute elegante frische und fruchtige Weißweine und kraftvolle Rotweine hergestellt.

 

Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts stellten die australischen Weingüter zumeist Süß- und Dessertweine her, die Produktion von trockenen und halbtrockenen Tischweinen nahm erst in den vergangenen Jahrzehnten deutlich zu. In Australien sind es häufig − anders als z. B. im europäischen Raum − professionelle Winemaker, die den hervorragenden Geschmack eines Weins über die Kombination von sortengleichen Trauben aus verschiedenen Regionen des Landes erreichen. Sie sind es auch, die die internationale Weinwelt immer wieder mit neuen Cuvées überraschen. Besonders beliebte australische Rebsorten und Weine sind Shiraz, Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay oder auch Riesling.

* Sternchentexte und rechtliche Hinweise

*
Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.
**
Die Jahrgänge und Abbildungen des angebotenen Produkts können je nach Verfügbarkeit variieren.
***
Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel nicht in allen Filialen verfügbar ist. Sollte der Artikel in Ihrer Filiale nicht mehr erhältlich sein, werden wir uns bemühen, den Artikel für Sie in einer anderen Filiale zu besorgen.