ALDI auf YouTube
weinwelt_header_wein_suedafrika.jpg

Südafrika Weinanbau in Südafrika hat eine lange Tradition. Die Niederländer führten das erste Mal Mitte des 17. Jahrhunderts europäische Rebsorten ins Land ein und konnten 1659 die erste Weinernte am Kap der Guten Hoffnung durchführen. Später nutzten französische Hugenotten mit ihrem Weinwissen die idealen Anbaubedingungen der südafrikanischen Landschaft. Dabei ist das Land sowohl bekannt für hervorragenden Weißwein als auch für exzellente Rotweine. In den höher gelegenen und sehr heißen Bergregionen und im Landesinneren werden vorwiegend Rotweine (u. a. Cabernet Sauvignon, Pinotage, Shiraz) angebaut. Im gemäßigten frischen und regenreichen Klima an der Küste zwischen Atlantik und Indischem Ozean wachsen dagegen ausgesprochen charakterstarke Rebsorten (Chardonnay und Sauvignon Blanc).

 

Seitdem die internationale Nachfrage nach Rotweinen aus Südafrika in den vergangenen Jahren anstieg, bauen immer mehr Winzer rote Rebsorten an. Aber auch Süß- und Dessertweine aus Südafrika, die zumeist aus den Traubensorten Chenin Blanc und Muscat hergestellt werden, sind weltberühmt.

* Sternchentexte und rechtliche Hinweise

*
Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.
**
Die Jahrgänge und Abbildungen des angebotenen Produkts können je nach Verfügbarkeit variieren.
***
Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel nicht in allen Filialen verfügbar ist. Sollte der Artikel in Ihrer Filiale nicht mehr erhältlich sein, werden wir uns bemühen, den Artikel für Sie in einer anderen Filiale zu besorgen.