Erfahrungsbericht Handelsfachwirt - ALDI Nord

Erfahrungsbericht

Julian (27) hat seine ALDI Karriere mit dem Abiturientenprogramm Handelsfachwirt gestartet und ist über Vertretungskraft und Stellvertreter zum Filialverantwortlichen aufgestiegen. Die Abwechslung im Job und die Verantwortung für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivieren ihn täglich 100% zu geben.

Wieso hast du dich für das Abiturientenprogramm Handelsfachwirt entschieden?

Ich habe in meinem damaligen Maschinenbau-Studium festgestellt, dass reines Pauken für die Universität nichts für mich ist und auf Dauer zu eintönig wird. Ich war dann auf der Suche nach Praxisbezug zu betriebswirtschaftlichen Abläufen und das Abiturientenprogramm bei ALDI Nord konnte meinen Ansprüchen gerecht werden.

Wie unterscheidet sich die Aus- und Weiterbildung zum Handelsfachwirt von der Ausbildung zum Verkäufer?

Grundlegend gibt es zwei Unterschiede. Der Erste ist die Zielposition. Als Handelsfachwirt hat man die Möglichkeit Filialverantwortlicher zu werden, was bei der Ausbildung zum Verkäufer nicht das Endziel ist. Dann gibt es Unterschiede bei dem Berufsschulunterricht. Dieser läuft während der Aus- und Weiterbildung blockweise ab. Das bedeutet, dass man dann zwei bis drei Wochen durchgehend in der Schule ist und zwischendurch immer acht bis zwölf Wochen Betriebsphase hat. Bei der Verkäuferausbildung läuft das anders ab. Es findet kein Blockunterricht statt, sondern es gibt einen Wechsel von Theorie und Praxis innerhalb einer Woche. Man geht nämlich regulär zwei bis drei Mal in der Woche in die Berufsschule und ist dann trotzdem weiterhin im Betrieb.

Gute Leistung wird belohnt. Strengt man sich an und gibt 100%, egal, ob in der Schule oder im Betrieb, dann wird das wertgeschätzt und man bekommt immer mehr Verantwortung vor Ort.

Welche Eigenschaften und Fähigkeiten sollte man für das Abiturientenprogramm mitbringen?

Ganz wichtig sind meiner Ansicht nach Durchsetzungsvermögen, hohe Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Man sollte die Kollegen vor Ort von seinen Kenntnissen und Fähigkeiten überzeugen, immer präsent sein, alles geben und vor allem hinter den Entscheidungen stehen, die man selbst treffen kann.

Welchen Mehrwert hat das Abiturientenprogramm für dich?

Gute Leistung wird belohnt. Strengt man sich an und gibt 100%, egal, ob in der Schule oder im Betrieb, dann wird das wertgeschätzt und man bekommt immer mehr Verantwortung vor Ort. Ich schätze den Austausch mit anderen Regionalgesellschaften sehr, da angehende Handelsfachwirte aus dem ganzen ALDI Nord Gebiet in der Schule vertreten sind.

Was gefällt dir an deinem aktuellen Job als Filialverantwortlicher besonders gut?

Besonders gefällt mir die Abwechslung, die ich jeden Tag habe. Man hat nie den gleichen Ablauf und es entsteht kein monotones Arbeiten. In meinem Markt gibt es 1500 Kunden, die täglich andere Anliegen haben. Weiterhin finde ich super, dass ich mit meinem Team gemeinsam viel bewegen und den Kunden, auch in Zeiten von Corona, das Einkaufen so einfach wie möglich gestalten kann.

Was ist deine ALDI POWER?

Meine ALDI POWER ist auf jeden Fall mein unerlässlicher Ehrgeiz. Außerdem bin ich sehr kommunikationsfähig, was mir vor allem beim Umgang mit den Kunden weiterhilft.

Was sind Wünsche für deine berufliche Zukunft?

Mein persönliches Ziel ist es, das Optimum aus meiner Filiale und den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen rauszuholen. Das kriegen wir zum Beispiel durch Coaching oder Schulungen hin. Denn ein zufriedener Mitarbeiter wirkt sich natürlich auch auf die Kunden aus. Wenn der Kunde mit seinem Einkauf in unserer Filiale zufrieden war, dann bringt uns das natürlich auch weiter nach vorne.

Dein POWER Tipp, für Personen, die bei ALDI Nord ihre Ausbildung machen wollen:

Wenn ihr für den Erfinder des Discounts arbeiten wollt, hängt euch rein! Seid ehrgeizig, wissbegierig und steckt eure Ziele hoch - dann steht einer Ausbildung bei ALDI Nord nichts im Weg und langfristig werdet ihr den Erfolg ernten.

Handelsfachwirt

Abiturientenprogramm Handelsfachwirt

In drei intensiven Jahren zum Handelsfachwirt, um schnell Filialverantwortung zu übernehmen – hast du die POWER für das Abiturientenprogramm?

Mehr
Dual Studierende

Duales Studium

Hast du die POWER für Arbeit und Uni? Wage mit uns den Berufseinstieg und bewirb dich für ein duales Studium.

Mehr
Praktikantin

Schülerpraktikum

Probiere dich aus und finde heraus, in welche Richtung du dich entwickeln möchtest – hast du die POWER für ein Praktikum?

Mehr

Facebook OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Google OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Google-Floodlight-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Ad 42 OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch 42-Performance-Cookies auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumsauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.
div>

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

Bitte bestätigen Sie Ihre Telefonnummer.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS und an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach und prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.