1. Home
  2. Länder
  3. Belgien/Luxemburg

Nachhaltige Produkte, effiziente Logistik – ALDI Belgien und ALDI Luxemburg

Nachhaltige Produkte, effiziente Logistik – ALDI Belgien und ALDI Luxemburg

Seit 1976 ist ALDI Belgien im Heimatland feinster Schokolade vertreten. 1991 startete ALDI Luxemburg. In beiden Ländern setzen wir heute Schwerpunkte beim Ausbau unseres nachhaltigeren Sortiments und einer ressourcenschonenden Logistik.

2017 haben ALDI Belgien und ALDI Luxemburg in enger Zusammenarbeit ihr Sortiment um vielfältige, nachhaltigere Produkte ergänzt, darunter 40 neue Bio-Artikel im Standard- und Aktionssortiment. Außerdem verkaufte ALDI Belgien als erster Anbieter im belgischen Einzelhandel ausschließlich Fairtrade-Bananen während der Aktionswoche zum fairen Handel. Auch bei nachhaltig zertifizierten Fischartikeln wurde nachgelegt und im Juli 2017 eine Neuauflage der Nationalen Fisch-Einkaufspolitik veröffentlicht. Auf ihrem Weg vom Lieferanten ins Regal machen alle Produkte Zwischenstopp in unseren Logistikzentren. Von dort werden sie an die verschiedenen Filialen verteilt. In Belgien setzten wir uns dafür ein, unsere Logistik ressourcenschonender zu gestalten: Fünf von sieben Logistikzentren wurden inzwischen auf energieeffiziente LED-Beleuchtung umgerüstet – bis 2019 gibt es im Lager nur noch LEDs. Das neue Logistikzentrum im belgischen Turnhout ist dabei ein wichtiger Baustein. Auch hier werden neueste LED-Lichttechnik und energieeffiziente Kältetechnik zum Einsatz kommen. Das Logistikzentrum wird dem neuesten Stand für nachhaltiges Bauen entsprechen und 2019 gemäß BREEAM* zertifiziert.

Unsere Highlights

117

Bio- und Fairtrade-Artikel

Gegenüber dem Vorjahr konnten wir die Anzahl der Eigenmarkenartikel mit EU-Bio-Logo von 61 auf 101 erhöhen. Das gilt auch für Fairtrade-Artikel. Hier stieg die Anzahl von 9 auf 16 im Jahr 2017.

98 %

nachhaltige Kakaprodukte

Im Jahr 2017 konnten wir den Anteil kakaohaltiger Eigenmarkenartikel mit zertifiziert nachhaltigem Kakao erneut steigern: 2016 lag er bei 77 Prozent, 2017 waren es 98 Prozent.

ALDI Belgien im Profil

Regionalgesellschaften
7
Verkaufsstellen
444
ALDI Mitarbeiter insgesamt
6.587
Einstiegsjahr in den Markt
1976
Webseite
www.aldi.be

ALDI Luxemburg im Profil

Regionalgesellschaften
1
Verkaufsstellen
15
ALDI Mitarbeiter insgesamt
140
Einstiegsjahr in den Markt
1991
Webseite
www.aldi.lu

Unsere nationalen Ziele aus dem CR-Programm (2017)

Handlungsfeld: Lieferkettenverantwortung

Eine aktualisierte Übersicht finden Sie unter: CR-Programm 2018.

Zielsetzung

Status

Zieldatum

Zielwert

Zielrelevanz

Umstellung auf zertifizierten Rohkaffee (UTZ, Fairtrade, Rainforest Alliance und Bio) für Eigenmarkenprodukte für definierte Eigenmarkenartikel

neu

2020

50 %

Belgien

Umstellung aller Rosen auf Fairtrade-zertifizierte Ware

neu

2018

100 %

Belgien

Ausweitung der Reduktion des Salz- und Zuckergehalts bei weiteren Eigenmarkenartikeln

neu

fortlaufend

Ausweitung

Belgien

Umstellung frischer und tiefgekühlter Fisch- und Meeresfrüchteartikel auf zertifiziert nachhaltige Ware

neu

2018

100 %

Belgien

Ziel erreicht – Nachhaltigkeit bei ALDI Nord Ziel erreicht Laufender Prozess – Nachhaltigkeit bei ALDI Nord Laufender Prozess
Handlungsfeld: Ressourcenschonung

Zielsetzung

Status

Zieldatum

Zielwert

Zielrelevanz

Auslistung der Plastiktragetasche

neu

2018

100 %

Belgien

Öffnung eines neuen BREEAM-zertifizierten Zentrallagers

neu

2019

Öffnung

Belgien

Ziel erreicht – Nachhaltigkeit bei ALDI Nord Ziel erreicht Laufender Prozess – Nachhaltigkeit bei ALDI Nord Laufender Prozess

* BREEAM
BREEAM steht für Building Research Establishment Environmental Assessment Methodology. Der Standard gehört zu den ältesten und international anerkanntesten Zertifizierungssystemen für nachhaltiges Bauen.

Unsere Projekte und Themen

QUALITÄT

Die Obst- und Gemüse-Richter im Frische-Einsatz

MEHR
KERNTHEMA

Verpackung & Kreislauf

MEHR
KERNTHEMA

Verbrauchersensibilisierung

MEHR
KERNTHEMA

Nachhaltigeres Sortiment

MEHR
KERNTHEMA

Attraktiver Arbeitgeber

MEHR
TÜTE

Einweg ist kein Weg

MEHR

*

*

00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00