1. Home
  2. Update 2018
  3. Über das Update

Über das Update

Mit dem vorliegenden Zwischenbericht informieren wir unsere internen und externen Anspruchsgruppen transparent über die Nachhaltigkeitsfortschritte der Unternehmen der Unternehmensgruppe ALDI Nord. Der Bericht und seine Struktur sind an die Empfehlungen des United Nations Global Compact (UNGC) angelehnt und entsprechen der geforderten Fortschrittsberichterstattung. Der Bericht deckt die vier Bereiche Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbe­kämpfung und die entsprechenden zehn Nachhaltigkeitsprinzipien ab. Die nächste Nachhaltigkeitsberichterstattung erfolgt 2020.

Herausgeberin des Berichts ist die ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG, Essen (im Folgenden: ALDI Einkauf). Gesellschafter der ALDI Einkauf sind insbesondere die ALDI GmbH & Co. KGs, die in Deutschland einen Gleichordnungskonzern bilden. Die ausländischen ALDI Gesellschaften sind Lizenznehmer der ALDI Einkauf. All diese rechtlich selbstständigen Unternehmen bilden die Unternehmensgruppe ALDI Nord, die Gegenstand des Berichts ist. Abweichungen bei einzelnen Kennzahlen oder Inhalten werden entsprechend ausgewiesen. Der Einkauf von Ware für ALDI Luxemburg erfolgt über die insoweit beauftragte Einkaufs- und Logistikabteilung von ALDI Belgien. Bei ALDI Luxemburg und ALDI Belgien handelt es sich jedoch um rechtlich selbstständige Gesellschaften, die aus Gründen der Vereinfachung in diesem Bericht regelmäßig zusammengefasst dargestellt werden. Der Berichtszeitraum erstreckt sich vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2018. Redaktionsschluss ist der 31. März 2019.

Der Bericht liegt im PDF-Format auf Deutsch und in weiteren Sprachen vor. Zugunsten einer besseren Lesbarkeit verzichten wir auf geschlechtsbezogene Mehrfachbenennungen sowie die Ausweisung der Rechtsform.

*

*

00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00