1. Home
  2. Länder
  3. Belgien/Luxemburg

Verpackung und Logistik optimieren – ALDI Belgien und ALDI Luxemburg

Verpackung und Logistik optimieren – ALDI Belgien und ALDI Luxemburg

Vom Lieferanten bis in die Regale der Filialen: ALDI Belgien und ALDI Luxemburg erfüllen die Erwartungen der Kunden mit nachhaltigeren Verpackungen, der Reduzierung von Lebensmittelabfällen und einer energieeffizienten Logistik.

In Belgien und Luxemburg liegt der Nachhaltigkeitsfokus derzeit darauf, Lebensmittelabfälle zu reduzieren und die Nachhaltigkeit von Verpackungen zu verbessern. Wir versorgen unsere Kunden mit nachhaltigen Produkten und sind dabei, unsere Filialen und Logistikzentren energieeffizienter und klimafreundlicher zu gestalten.

Um die Verschwendung von Lebensmitteln zu reduzieren, arbeiten wir noch stärker mit den belgischen Lebensmittelbanken zusammen. Wir haben damit begonnen, Nahrungsmittelüberschüsse einzufrieren. Dadurch ist es den ALDI Gesellschaften möglich, Nahrungsmittel über einen längeren Zeitraum an Bedürftige umzuverteilen. Darüber hinaus haben wir mithilfe unserer Kunden frisch zubereitete Mahlzeiten im Wert von 50.000 Euro an die Lebensmittelbanken gespendet.

2019 wurde die Nationale Verpackungspolitik für Belgien und Luxemburg eingeführt. Bis Ende 2022 sollen unsere Verpackungen zu 100 Prozent recycelbar und die Gesamtmenge der Verpackungsmaterialien bis Ende 2025 um zehn Prozent verringert sein. Seit 2019 werden diese Ziele von unserem neu gegründeten Team für nachhaltige Verpackungen kontrolliert. Darüber hinaus reduzieren wir Einwegkunststoffe bei Wattestäbchen oder Tragetaschen.

Bevor unsere Produkte an die Filialen verteilt werden, machen sie einen Zwischenstopp in unseren Logistikzentren. Um unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, haben wir unsere Zentren mit energieeffizienter LED-Beleuchtung und Solarpaneelen nachgerüstet. Das neue Logistikzentrum in Turnhout erfüllt die neuesten Standards für nachhaltiges Bauen. Es hat dafür ein BREEAM Outstanding-Zertifikat erhalten und gilt als das nachhaltigste Logistikzentrum in Belgien. Seit 2019 arbeiten wir mit einem Logistik-Hub für Lieferanten und können so die Anzahl der gefahrenen Kilometer und damit CO2-Emissionen einsparen.

Unsere Highlights

387

Tonnen weniger Einwegplastik pro Jahr

ALDI Belgien spart jährlich 387 Tonnen Plastik ein, indem sie auf wiederverwendbare Tragetaschen, Metalltrinkhalme und Wattestäbchen aus nachhaltiger Pappe umgestiegen sind.

30 %

Zuwachs bei vegetarischen/veganen Artikeln

Dieses Ziel verfolgen wir bis Ende 2020 und wollen so den Kundenanforderungen gerecht werden. 2019 hatten wir 37 vegetarische/vegane Artikel.

  ALDI Belgien im Profil

Regionalgesellschaften 7
Verkaufsstellen 440
ALDI Mitarbeiter insgesamt 7.194
Einstiegsjahr in den Markt 1976
Website
www.aldi.be

ALDI Luxemburg im Profil

Regionalgesellschaften 1
Verkaufsstellen 16
ALDI Mitarbeiter insgesamt 150
Einstiegsjahr in den Markt 1991
Website
www.aldi.lu

Fortschritte bei den nationalen Zielen 2019

Kunde & Produkt

Ziel

Beschreibung und Umfang

Status 2019 & nächste Schritte

SDG

10 % weniger Verpackungen bis Ende 2025

Reduzierung des Gesamtgewichts von Eigenmarkenverpackungen aus den Standardsortimenten in Belgien und Luxemburg um 10 % bis Ende 2025 (Basisjahr 2015)

Projekt fortlaufend.
Start der ALDI Verpackungsmission im Jahr 2019.

SDG 12

99 % recyclingfähige Verpackungen bis Ende 2023

99 % des Verpackungsvolumens der belgischen und luxemburgischen Standardsortimente recyclingfähig bis Ende 2023

Projekt fortlaufend.

SDG 12

Alternative Materialien für Einwegplastik

Fortlaufende Suche nach alternativen Materialien oder Produkten für Einwegkunststoffe in Belgien und Luxemburg

Neues Ziel.

SDG 12

Laufende Optimierung der Nährstoffzusammensetzung von Produkten

Ausweitung der Bemühungen in Belgien und Luxemburg zur Erhöhung des Ballaststoffgehalts und zur Verringerung des Salz-, Fett- und Zuckergehalts in Eigenmarkenprodukten

Ziel teilweise erreicht.
Jedes Jahr werden zusätzliche Produkte evaluiert und angepasst.

SDG 02

100 % Fairtrade-zertifizierte Rosen bis Ende 2018

Umstellung aller Rosen in belgischen und luxemburgischen Filialen auf Fairtrade-zertifizierte Produkte bis Ende 2018

Ziel erreicht.

SDG 12

ATC auf allen Fleischprodukten bis Ende 2020

Ausweitung des ALDI Transparenz Code (ATC) auf alle Fleisch- und fleischhaltigen Eigenmarkenprodukte in Belgien und Luxemburg bis Ende 2020

Ziel für alle frischen Fleisch- und fleischhaltigen Artikel erreicht. Fertiggerichte sollen bis Ende 2020 folgen.

30 % mehr vegetarische Artikel im Jahr 2020

30 % mehr vegetarische Artikel in belgischen und luxemburgischen Filialen im Jahr 2020 (Basisjahr 2019)

Neues Ziel.
Ende 2019 wurden 37 vegetarische/vegane Produkte geführt.

Einführung des Nutri-Scores und Roll-out bis Ende 2021

Einführung des Nutri-Scores 2020 und Roll-out in Belgien und Luxemburg bis Ende 2021

Neues Ziel.

SDG 02

Förderung lokaler Produkte bis 2019

Entwicklung von Richtlinien für den Einkauf lokaler belgischer landwirtschaftlicher Produkte 2019

 

Ziel erreicht.

Partnerschaft mit den belgischen Lebensmittelbanken 2019

Partnerschaft mit belgischen Lebensmittelbanken zur weiteren Reduzierung der Lebensmittelabfälle 2019 initiieren

Ziel erreicht.
Festgelegt 2019 und weiterlaufend im Jahr 2020.

SDG 12

Regulierung von Kindermarketing 2019

Entwicklung von Richtlinien für Kindermarketing in Belgien 2019

Ziel erreicht.

Lieferkette & Ressourcen

Ziel

Beschreibung und Umfang

Status 2019 & nächste Schritte

SDG

100 % zertifiziertes Holz, Pappe und Papier in Produktverpackungen bis Ende 2019

100 % zertifiziertes Holz, Pappe und Papier in Produktverpackungen der belgischen und luxemburgischen Standardsortimente bis Ende 2019

 

Ziel teilweise erreicht.
Bis Ende 2019 sind 97 % erreicht worden.

SDG 12

50 % zertifiziert nachhaltiger Kaffee bis Ende 2020

Umstellung der Eigenmarkenartikel auf zertifiziert nachhaltigen Kaffee (UTZ, Fairtrade, Rainforest Alliance und Bio) in belgischen und luxemburgischen Filialen bis Ende 2020

Ziel erreicht.
Bis Ende 2019 sind 54 % erreicht worden.

SDG 12

100 % zertifizierte Fisch- und Meeresfrüchteprodukte bis Ende 2018

Umstellung auf zertifiziert nachhaltige Produkte von frisch gekühlten und gefrorenen Fisch- und Meeresfrüchteartikeln in belgischen und luxemburgischen Filialen bis Ende 2018

Ziel erreicht.

SDG 14

Stopfleber ohne Zwangsmästung bis Ende 2019

Einführung einer Alternative für Stopfleber ohne Zwangsmästung in belgischen und luxemburgischen Filialen bis Ende 2019

Ziel erreicht.

Aktualisierung der Nationalen Tierwohl-Einkaufspolitik bis Ende 2019

Aktualisierung der Nationalen Tierwohl-Einkaufspolitik bis Ende 2019

Ziel erreicht.

Klima & Umwelt

Ziel

Beschreibung und Umfang

Status 2019 & nächste Schritte

SDG

Recyclingtonnen für Glühbirnen in allen Filialen im Jahr 2019

Einführung von RECUPEL Recyclingtonnen für Glühbirnen in allen belgischen Filialen 2019

Ziel erreicht.
2019 wurden alle belgischen Filialen mit einer Recyclingtonne für Glühbirnen ausgestattet.

SDG 12

BREEAM Outstanding-zertifiziertes Logistikzentrum im Jahr 2019

Eröffnung eines belgischen BREEAM-zertifizierten Logistikzentrums 2019

Ziel erreicht.
Das neue Logistikzentrum in Turnhout ist das nachhaltigste Logistikzentrum in Belgien.

SDG 09

100 % erneuerbare Energien bis Ende 2020

 

100 % erneuerbare Energien durch Eigenerzeugung in Belgien und bei Bedarf durch den Kauf von Zertifikaten

 

Neues Ziel.

SDG 07

30 % mehr Filialen mit Fotovoltaikanlagen bis Ende 2020

Erhöhung der Anzahl der belgischen und luxemburgischen Filialen mit Fotovoltaikanlagen um 30 % bis Ende 2020 (Basisjahr 2019); Projekt wird 2021 fortgesetzt.

Neues Ziel.
Bis Ende 2019 wurden 65 Anlagen errichtet.

SDG 07

Natürliche Kältemittel 2020 einführen

Einführung von natürlichen Kältemitteln (Propan und CO2) anstelle von synthetischen Kältemitteln – in neuen Filialen und bei größeren Renovierungen in Belgien und Luxemburg 2020. Projekt wird 2021 fortgesetzt.

Projekt fortlaufend.

Mitarbeiter-Mobilitätspolitik bis Ende 2020

Einführung einer Mobilitätspolitik für ALDI Mitarbeiter in Belgien und Luxemburg bis Ende 2020

Neues Ziel.

Mitarbeiter & Gesellschaft

Ziel

Beschreibung und Umfang

Status 2019 & nächste Schritte

SDG

Jährliche nationale Wohltätigkeitsaktion

 

Jährliche nationale belgische Wohltätigkeitsaktion

Projekt fortlaufend.
Die Auftaktveranstaltung fand 2019 statt.

*

*

00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00