Klare Worte in Sachen Nachhaltigkeit: ALDI Spanien

Klare Worte in Sachen Nachhaltigkeit: ALDI Spanien

Mit modernen Methoden der Kundenkommunikation kann ALDI Spanien sowohl auf die sich verändernden Nachhaltigkeits- und Umweltbelange der Kunden reagieren, als auch das Bewusstsein für diese Themen schärfen.

Der Austausch mit unseren Kunden über ALDI Contigo und unsere sozialen Netzwerke hat gezeigt: Das Bewusstsein für Tierwohl und Umweltbelange steigt. Entsprechend haben wir unser Engagement auf Tierwohl, gesunde Lebensmittel und die Reduzierung der Plastikverschmutzung konzentriert.

Seit 2019 bieten wir Produkte (frisches Hühnerfleisch, Eier und Milch) mit dem „Welfair™“-Zertifikat an – es geht über die gesetzlichen Anforderungen hinaus und berücksichtigt alle Produktionsphasen. Die Zertifizierung folgt den vier Prinzipien „Gute Fütterung“, „Gute Tierhaltung“, „Gute Gesundheit“ und „Artgemäßes Verhalten“ und basiert auf den Welfare Quality Standards und AWIN.

Die Kundennachfrage nach laktose- und glutenfreien Produkten steigt. Daher haben wir entsprechende Artikel eindeutig gekennzeichnet. Unsere Einkäufer arbeiten daran, den Gehalt von Zucker, Salz und Fetten in unseren Produkten gemäß der NAOS-Strategie des spanischen Gesundheitsministeriums weiter zu reduzieren.

Mit Blick auf die Plastikreduktion in unseren Filialen haben wir 2019 einen klaren Weg eingeschlagen – und sind dabei auch den Anregungen unserer Kunden und von NGOs wie Greenpeace gefolgt. Unser konkretes Ziel: Bis 2025 wollen wir den Kunststoffanteil in unseren Verpackungen und Produkten um 20 Prozent verringern. Um das Ziel zu erreichen, haben wir mehrere Maßnahmen festgelegt. Und mehr noch: Wir wollen, dass 100 Prozent unserer Verpackungen recycelbar, kompostierbar oder wiederverwendbar sind. Zusammen mit einem Technologiezentrum führen wir eine Studie durch, um die Ausgangssituation zu analysieren und nachhaltige Alternativen für die Obst- und Gemüseverpackungen zu bewerten. Ziel des Projekts ist es, Plastik zu reduzieren, die Recyclingfähigkeit zu verbessern und innovative Lösungen zu finden.

Unsere Highlights

34 Produkte

mit Welfair™-Zertifikat

Für alle nicht verarbeiteten Hühnerartikel, Trinkmilch (frisch und haltbar) sowie für einen Großteil der Eier (alle außer Bio) haben wir eine Tierwohl-Zertifizierung erhalten; für Frischmilch ein Zertifikat für Weidefutter.

1100 Tonnen

Plastik eingespart

2019 haben wir mehr als 1.100 Tonnen Plastik und fast 1 Tonne Aluminium eingespart, indem wir Einwegprodukte aus Kunststoff reduzierten, recycelten Kunststoff in Flaschen, Müll- und Tragetaschen verwendeten sowie Produkte und Verpackungen neugestalteten, zum Beispiel Wattestäbchen und Nachfülllösungen für Reinigungs- und Hygieneprodukte.

ALDI Spanien im Profil

Regionalgesellschaften 4
Verkaufsstellen 308
ALDI Mitarbeiter insgesamt 4.357
Einstiegsjahr in den Markt
2002
Website
www.aldi.es

Fortschritte bei den nationalen Zielen 2019

Kunde & Produkt

Ziel

Beschreibung der Ziele und des Umfangs

Status 2019 & nächste Schritte

SDG

100 % recycelbare, kompostierbare oder wiederverwendbare Verpackungen bis Ende 2025

100 % unserer Eigenmarken-Produktverpackungen in Spanien sollen bis Ende 2025 recycelbar sein

Neues Ziel.
Für 2019 sind bereits einige Maßnahmen entwickelt worden:

  • Kontinuierliche Verpackungsoptimierung in mehreren Warengruppen
  • Abbildung von Trennhinweisen und Recyclingcodes (Plastik) auf Verpackungen 2019
SDG 12

20 % weniger Kunststoff in Verpackungen und Produkten bis 2025

20%ige Reduzierung des Gesamtgewichts von Kunststoffverpackungen für Eigenmarkenprodukte und in Produkten in Spanien bis Ende 2025 (Basisjahr 2019)

 

Neues Ziel.
Für 2019 sind bereits einige Maßnahmen entwickelt worden:

  • Kontinuierliche Verpackungsoptimierung in mehreren Warengruppen
  • Verbot von Einweg-Kunststoffprodukten
  • Weitere lose Produkte
  • Neue Nachfüllprodukte

 

SDG 12

Förderung von wiederverwendbaren Taschen

 

Förderung von wiederverwendbaren Taschen

Neues Ziel.
Für 2019 sind bereits einige Maßnahmen entwickelt worden:

  • Ersatz von Materialien in bestehenden Tragetaschen (100 % recycelt, min. Stärke 50 µm)
  • Erweiterung der Sortimente für wiederverwendbare Beutel: Baumwollbeutel
SDG 12

Kennzeichnung aller gluten- und laktosefreien Produkte bis Ende 2018

Kennzeichnung aller gluten- und laktosefreien Produkte in Spanien auf Grundlage anerkannter Zertifizierungsanbieter (ELS oder Adilac) bis Ende 2018

Ziel teilweise erreicht.
2019 trugen 81 Produkte die Adilac-Zertifizierung (49 % der Gesamtmenge) und 58 Produkte die ELS-Zertifizierung (88 % der Gesamtmenge).

SDG 12
Lieferkette & Ressourcen

Ziel

Beschreibung der Ziele und des Umfangs

Status 2019 & nächste Schritte

SDG

Nationale Tierwohl-Einkaufspolitik bis Ende 2018

Vorbereitung und Veröffentlichung der Nationalen Tierwohl-Einkaufspolitik für Spanien bis Ende 2018

 

Ziel teilweise erreicht.
Weitere Schritte für 2020 geplant. Vorgezogene Maßnahmen bis Ende 2019 für höhere Sichtbarkeit beim Kunden:

  • 34 Produkte mit Welfair™-Zertifizierung (frisches Hühnerfleisch, Eier (außer Bio) und Milch)
  • Frischmilch mit Weidefütterung- und Welfair™-Zertifizierung
  • 59 Fischprodukte mit Zertifizierung (MSC, ASC, BIO)

Verbot von Käfigeiern ab 2020

Ende des Verkaufs von Eiern aus Käfighaltung (frische Eier) in Spanien bis Ende 2020

Ziel 2018 erreicht.

Klima & Umwelt

Ziel

Beschreibung der Ziele und des Umfangs

Status 2019 & nächste Schritte

SDG

Reduzierung der Treibhausgasemissionen (CO2e) um 50 % bis Ende 2021

Reduzierung der spanischen Treibhausgasemissionen (in CO2e) bis Ende 2021 um 50 % durch die Umsetzung verschiedener Maßnahmen: unter anderem Ökostrom, LED-Beleuchtungssysteme, Solaranlagen

Ziel erreicht.
Seit 2018 bezieht ALDI Spanien 100 % Ökostrom (Filialen, Logistikzentren und Büros). Wir haben Solaranlagen und LED-Beleuchtungssysteme in Filialen und Logistikzentren installiert und die Einführung eines Energiemanagementsystems fortgesetzt.

SDG 07

*

*

00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00