Hinweis: Gefälschte Facebook Gewinnspiele
Hinweis: Bitte beachten Sie die Regelungen zur Mundschutzpflicht beim Einkaufen in Ihrem Bundesland.
Editions-Weine von ALDI Nord

Entdecken Sie limitierte Editions-Weine in unserer ALDI Weinwelt.

Ob zum Verschenken oder sich selbst belohnen – unsere ausgewählten Editions-Weine haben für jeden Anlass etwas zu bieten und erfreuen jeden Gaumen. Da wird jedes Glas zu einem Fest für Weinschmecker. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

Unsere neuen Weißweine zum Original ALDI Preis.

Lugana Cà del Mare D.O.C. von ALDI Nord

Lugana Cà del Mare D.O.C.

Trockener italienischer Weißwein

6.99
0,75-Liter-Flasche Liter = 9.32
Lugana Cà del Mare D.O.C.
Doro Wörner Weißweincuvé von ALDI Nord

Doro Wörner Weißweincuvé

Deutscher Weißwein aus Rheinhessen

4.99
0,75-Liter-Flasche Liter = 6.65
Doro Wörner Weißweincuvé
Leitz Rheingau Riesling von ALDI Nord

Leitz Rheingau Riesling

Trockener deutscher Weißwein aus dem Rheingau

6.99
0,75-Liter-Flasche Liter = 9.32
Leitz Rheingau Riesling

Unsere neuen Roséweine zum Original ALDI Preis.

Lambrusco Salamino di Santa Croce D.O.C. von ALDI Nord

Lambrusco Salamino di Santa Croce D.O.C.

Süßer italienischer Rosé

3.99
0,75-Liter-Flasche Liter = 5.32
Lambrusco Salamino di Santa Croce D.O.C.
Crémant de Bordeaux Rosé von ALDI Nord

Crémant de Bordeaux Rosé

Trockener französischer Rosé

5.99
0.75 -Liter-Flasche Liter = 7.99
Crémant de Bordeaux Rosé
Der Craft Rosé von ALDI Nord

Der Craft Rosé

Trockener deutscher Rosé aus Rheinhessen

4.99
0,75-Liter-Flasche Liter = 6.65
Der Craft Rosé

Drucken Sie Ihr Etikett

Mit unseren Drucketiketten geben Sie jeder Wein- oder Sektflasche eine persönliche Note.

Kleine Etikettenkunde

Wer kennt das nicht? Sie haben eine Flasche Wein in der Hand, schauen auf das Etikett und verstehen erst einmal gar nichts. Und warum? Weil es so viele verschiedene Angaben gibt, die auch noch von Land zu Land verschieden sind. Deshalb haben wir Ihnen 10 Begriffe zusammengetragen, um ein paar grundlegende Dinge zu erklären.
Noch mehr spannende Informationen rund um das Thema Wein können Sie übrigens in unserer Weinwelt entdecken.

01. Die Qualitätsstufe

Wein unterscheidet sich durch verschiedene Qualitätsstufen. In Deutschland sind das z.B. in aufsteigender Reihenfolge Deutscher Wein, Landwein, Qualitätswein und Prädikatswein. Für jede Stufe gibt es verschiedene Vorschriften, die bei der Produktion des Weins eingehalten werden müssen. Und solche Regelungen gibt es eben nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen Ländern.

02. Das Anbaugebiet

Der Name des Anbaugebietes sagt etwas über die Herkunft des Weins aus. Oft enthält er als Zusatz auch den Hinweis, dass die Verwendung des Namens des Anbaugebietes geschützt ist. Steht auf einem Etikett beispielsweise „Bordeaux“, kommt dieser Wein auch mit Sicherheit aus der französischen Region des Bordeaux. Denn nur dort produzierte Weine dürfen diesen Namen im Etikett tragen. Das Anbaugebiet sagt jedoch nichts über die verwendete Rebsorte aus.

03. Der Alkoholgehalt

Der Alkoholgehalt bei Wein muss mindestens 8,5% Vol. betragen, steigt bei natürlicher Gärung in der Regel nicht über 14% Vol. und muss immer auf dem Etikett angegeben werden. Oft ist der Alkoholgehalt auch ein Hinweis darauf, ob es sich um einen trockenen oder eher einen lieblichen Wein handelt. (Siehe „Trocken oder lieblich“)

04. Die Flaschengröße

Die Angabe zur Abfüllmenge findet man ebenfalls auf dem Etikett. Die gängigste Menge ist 0,75 l. Aber natürlich gibt es auch andere Größen. Beliebt und bekannt ist bei den Schaumweinen der Piccolo mit 0,2 l. Berühmt ist auch die Magnum-Flasche, die einer doppelten Flaschenmenge (1,5 l) entspricht und oft für einen feucht fröhlichen Moment auf den Siegerpodesten der Welt sorgt.

05. Der Jahrgang

Ein Jahrgang kann, muss aber nicht angegeben werden. Wenn er angegeben wird, muss der Wein zu 85% aus Trauben eines Jahrgangs bestehen.

06. Trocken oder lieblich

Trocken ist ein Wein – oder auch Sekt – wenn der in der Frucht enthaltene Zucker vergoren ist. Je höher der Zuckergehalt im Wein, desto süßer ist er. Die Angabe des Geschmacks ist bei Wein freiwillig und bei Schaumweinen Pflicht. Findet man keine Angabe kann aber oft auch der Alkoholgehalt ein Anhaltspunkt sein. Unter 10% ist der Wein meist süß. Ab 11,5, 12 oder 13% kann man davon ausgehen, dass es sich um einen trockenen Wein handelt.

07. Champagner

Ein Champagner ist ein Qualitätsschaumwein aus dem französischen Gebiet Champagne. Anbau und Herstellung unterliegen strengen Auflagen. Nur Schaumwein aus diesem Gebiet darf auch als Champagner bezeichnet werden.

08. Crémant

Als Crémant wird ein französischer Schaumwein bezeichnet, dessen Herkunft außerhalb des Gebietes der Champagne liegt, aber nach ebenso strengen Kriterien produziert wird.

09. Sekt

Ist die Bezeichnung für deutschen Qualitätsschaumwein. Hier gelten, ähnlich wie bei Champagner und Crémant, hohe Qualitätsstandards.

10. Brut

Ist die französisch-sprachige Angabe dafür, dass es sich um einen trockenen Schaumwein handelt.

Weinmythen erklärt

Beim Thema Wein hört man immer von sogenannten „Regeln“. Aber stimmt das denn alles, was man so hört? Oder sind es eher Mythen? Wir klären auf.

Unsere Editions-Weine sind nur vorübergehend in unserem Sortiment. Auch bei sorgfältigster Planung ist es möglich, dass die Nachfrage die Angebotsmenge übersteigt und diese Artikel in einzelnen ALDI Märkten vorzeitig ausverkauft sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unsere Weinwelt von ALDI Nord

Unsere Weinwelt.

Erfahren Sie mehr über unsere Qualitätsphilosophie und Tipps rund um den Umgang mit unseren Weinen.

Jetzt entdecken

Facebook OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

ALDI Newsletter

Keine Angebote mehr verpassen!

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumsauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

Bitte bestätigen Sie Ihre Telefonnummer.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS und an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach und prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.