Fisch essen mit gutem Gewissen. Flosse drauf!

Unser Fisch: Besiegelt nachhaltig!

Beim Klima- und Umweltschutz gilt: Jede und jeder Einzelne kann etwas tun! Und das muss nicht unbedingt etwas Außergewöhnliches sein. Vielmehr sind es die kleinen Entscheidungen im Alltag, die uns zum Klima-Helden machen. Zum Beispiel, ob wir das Rad oder das Auto nehmen, ob wir die Heizung voll aufdrehen oder einen Pulli überziehen – oder was wir essen. Denn der Griff zu den richtigen Lebensmitteln ist eine der effektivsten Möglichkeiten, wie wir als Einzelpersonen unseren Klimafußabdruck reduzieren können. Fisch und Meeresfrüchte spielen dabei eine herausragende Rolle, da sie sehr klimaschonende Nahrungsmittel sind. Deswegen ist nachhaltiger und verantwortungsvoller Fischkonsum besonders wichtig. ALDI hilft euch gerne dabei! Schon jetzt erfüllen über 80% unserer Fisch-Produkte anerkannte Nachhaltigkeitsstandards. Ein Großteil davon ist mit dem MSC- oder ASC-Siegel für nachhaltige Fischerei oder verantwortungsvolle, umweltverträgliche Zucht zertifiziert. Auch in Zukunft unterstützen wir verantwortungsvollen Fischkonsum und erweitern daher stetig unser Angebot an zertifiziert nachhaltigen Fischprodukten, und wir unterstützen die FischGewiss-Initiative. Was das genau bedeutet und wie auch ihr das Projekt unterstützen euch engagieren könnt, erfahrt ihr hier.

 

ASC-Siegel

ASC-Siegel

ASC steht für Aquaculture Stewardship Council – und für verantwortungsvolle Fischzuchten. Das vom WWF mitbegründete Label kennzeichnet Fisch und Meeresfrüchte, die aus einer umweltverträglichen und sozial verantwortungsvollen Zucht stammen. ASC-zertifizierte Zuchtbetriebe achten auf Fischgesundheit und gute Wasserqualität. Außerdem verwenden sie Futter, das nicht zur weiteren Überfischung der Meere beiträgt, und schützen die Natur vor Ort. Sie bieten ihren Mitarbeitern gute und sichere Arbeitsbedingungen. Und ASC-gelabelte Produkte sind lückenlos rückverfolgbar! Die Einhaltung dieses Standards wird jährlich vor Ort durch unabhängige Kontrollen überprüft.

Das klingt nicht nur gut, sondern schmeckt auch gut.

MSC-Siegel

MSC-Siegel

Der Marine Stewardship Council (MSC) ist das strengste globale Zertifizierungsprogramm für nachhaltige Fischerei. Die gemeinnützige Organisation ist bereits seit über 20 Jahren im Einsatz für die verantwortungsvolle Nutzung von Fischbeständen und den Schutz des Lebensraumes Meer. Fischereien, die das MSC-Zertifikat erhalten möchten, werden von unabhängigen Gutachtern auf ihre Nachhaltigkeit hin geprüft und auch nach erfolgreicher Zertifizierung weiterhin jährlich kontrolliert.
Fischereien, die zertifiziert wurden, arbeiten nach diesen Regeln: Die Bestände werden nicht überfischt. Beifang wird reduziert und der Meeresboden wird nicht nachhaltig geschädigt. Und die Fischerei praktiziert nachhaltiges Fischereimanagement.

Das gibt ein gutes Bauchgefühl, schon bevor der Fisch auf dem Teller landet.

 

FischGewiss-Dinner – für Genuss mit Zukunft. Jetzt mitmachen!

Auch ihr möchtet euch für die Zukunft von Fisch engagieren? Dann macht mit beim FischGewiss-Dinner! Wie? Kauft Fisch mit MSC- oder ASC-Siegel, schwingt den Kochlöffel und postet ein Foto von eurem leckeren Fischgericht mit dem Hashtag #FischGewiss.

Damit belohnt ihr nicht nur umweltschonende ASC-Aquakulturbetriebe und MSC-Fischereien, sondern nehmt auch an dem FischGewiss-Gewinnspiel mit vielen tollen Preisen teil (Teilnahmezeitraum 28.09.-31.10.2020)!

Preise, Teilnahmebedingungen und mehr Infos findet ihr unter fischgewiss.org/virtuelles-dinner.

Du hast die Wahl – und das immer zum Original ALDI Preis!

Video Fischgewiss

Unsere leckere Auswahl fürs gute Gewissen!

Dass günstig nicht gleich unfair bedeutet, beweisen wir jeden Tag unter anderem auch im Kühlregal! Fischliebhaber bekommen hier MSC oder ASC zertifizierte Produkte zum Original ALDI Preis. Das ist nicht nur günstig und lecker, sondern auch nachhaltig.

GOLDEN SEAFOOD Schlemmerfilet von ALDI Nord
emh – ALDI Nord

GOLDEN SEAFOOD Schlemmerfilet

Verschiedene Sorten; MSC-zertifiziert

1.93
400-g-Packung kg = 4.82
Schlemmerfilet
GOLDEN SEAFOOD Hering zum Braten von ALDI Nord
emh – ALDI Nord

GOLDEN SEAFOOD Hering zum Braten

Ausgenommen; ohne Schwanz und Kopf; MSC-zertifiziert

1.93
330-g-Schale kg = 5.85
Hering zum Braten
GOLDEN SEAFOOD® Kabeljaufilet von ALDI Nord
emh – ALDI Nord

GOLDEN SEAFOOD Kabeljaurückenfilet

Aufgetaut; MSC-zertifiziert

3.87
250-g-Packung 100 g = 1.55
Kabeljaurückenfilet
GOLDEN SEAFOOD Alaska Seelachs von ALDI Nord
emh – ALDI Nord

GOLDEN SEAFOOD Alaska Seelachs

Naturbelassene Filets; MSC-zertifiziert

4.84
1000-g-Beutel kg = 4.84
Alaska Seelachs

Die 10 besten Gründe für Fisch mit Siegel.

1. Fisch für alle

Fisch ist Nahrungsmittel und Lebensgrundlage für Millionen von Menschen. Damit das so bleibt (trotz steigender Nachfrage und wachsender Bevölkerungszahl) braucht es verantwortungsvolle Fischzucht und nachhaltigen Fischfang.

2. Schutz der Meere

Wenn du Fisch kaufst, ist der Griff zu einem Fischprodukt mit Siegel die einfachste Art, Ozeane, Seen und Flüsse besser zu schützen! All diese Gewässer sind wichtig für die Vielfalt von Pflanzen und Tieren, für die Klimaentwicklung oder auch als Kohlendioxidspeicher.

3. Gegen Überfischung

Marine Ökosysteme stehen unter einem enormen Druck. Denn nicht nachhaltige oder gar illegale Fischerei bedroht Fischbestände, Meereslebensräume, von der Fischerei lebende Küstengemeinden und ganze Volkswirtschaften.

4. Auch in Zukunft Fisch

Fast jeder Dritte denkt, dass "sein" Lieblingsfisch in 20 Jahren nicht mehr erhältlich sein könnte. Wir denken, dass alle Menschen (auch die dann ganz jungen) in 20 Jahren noch wissen sollten, wie Thunfische, Makrelen oder Muscheln schmecken.

5. Fit für die Zukunft

ASC und MSC entwickeln sich weiter: Die Standards werden regelmäßig überprüft und angepasst. Interessengruppen bringen Kritik und Vorschläge ein. So passen sich die beiden Nonprofit-Organisationen sich wandelnden globalen Herausforderungen an.

6. Eine sichere Wahl

Die MSC-Zertifizierung ist das einzige internationale Siegel für nachhaltige Fischerei, das den Anforderungen der FAO und ISEAL genügt. Der ASC hält sich an strikte Vorgaben, wie etwa FAO-Richtlinien oder "Code of Good Practice" von ISEAL.

7. Globale Auswirkungen

Die 12 weltweit gültigen ASC-Standards umfassen sowohl die wichtigsten umweltbezogenen als auch sozialen Auswirkungen von Fischzuchten. Der MSC-Umweltstandard für Fischereien ist auf jede legale Fischerei weltweit anwendbar.

 

8. Lückenlose Lieferkette

Woher stammt der Fisch? Wer hat ihn wie gefangen bzw. gezüchtet? Wo wurde er verarbeitet, filetiert, entgrätet, tiefgefroren, verpackt, transportiert...? Ist überhaupt drin, was die Packung verspricht?

9. Weltweite Verfügbarkeit

Ja, in DE, AT und CH gibt es die beiden Siegel häufig. Mittlerweile findet man Tausende ASC- und MSC-Produkte in aller Welt  – und mit ihnen auch die positiven Anreize, die von ihnen ausgehen.

10. Kettenreaktion

Wenn Handel und Restaurants ASC- bzw. MSC-zertifizierte Ware nachhaltiger Fischereien und Zuchtbetriebe wählen, ist die Rückverfolgbarkeit garantiert. Das gefällt Verbrauchern. Mit deren Kaufverhalten steigen auch die Nachfrage und somit der Anreiz für weitere Fischer und Züchter, sich zu verbessern. Ein guter Kreislauf!

Facebook OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

ALDI Newsletter

Keine Angebote mehr verpassen!

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumsauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

Bitte bestätigen Sie Ihre Telefonnummer.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS und an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach und prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.