1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Backen
  4. Bunte Mandelplätzchen

Bunte Mandelplätzchen

einfach

15Min

Vorbereitungszeit

45Min

Kühlzeit

Bunte Mandelplätzchen – Rezepte von ALDI Nord

Zutaten 80 Portionen

250 g Goldähren Qualitäts-Weizenmehl + etwas mehr zum Bearbeiten
125 g Diadem Raffinade Zucker
1 Packung Albona Vanillinzucker
100 g Trader Joe’s Mandeln (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
250 g Milsani Deutsche Markenbutter (aus der Kühlung)
100 g Albona Citronat (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
1/2 TL Albona Backöl-Set, Sorte mit Zitronengeschmack (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
1 EL Van Botta Kakao (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
25 g Trader Joe’s Kokosraspel (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
2 TL Albona Backzutat, Sorte Orangenschale (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10..)
1 Zitrone
100 g Puder Zucker
10 g Albona Backzutat, Sorte Pistazienkerne (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
10 g Albona Backshop-Sortiment, Sorte Nonpareilles (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
50 g Albona Kuvertüre, Sorte nach Belieben (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
10 g Albona Back-Dekor, Sorte Raspel Schokolade Weiß (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
10 g Albona Back-Dekor, Sorte Raspel Schokolade Vollmilch (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
15 g Albona Back-Dekor, Sorte Bunte Zuckerstreusel (*als Aktionsartikel erhältlich ab Do. 18.10.)
Saisonbedingt sind leider nicht alle Artikel dauerhaft in unserem Sortiment verfügbar.

Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Zucker, Vanillinzucker und Mandeln vermischen. Kalte Butter in Würfeln dazugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Zitronat sehr fein würfeln. Den Teig dritteln, ⅓ des Teiges mit Zitronat und Backöl, ⅓ mit Kakaopulver und das restliche Drittel mit Kokosraspel und 1 TL Orangenschale verkneten. Die Teige getrennt in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. kalt stellen.

Schritt 2

Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Teige auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem mit Mehl bestäubten Nudelholz oder zwischen Frischhaltefolie ca. 5 mm dick ausrollen, nach Belieben mit Plätzchenausstechern ausstechen, auf Backblechen verteilen und ca. 10–12 Min. goldbraun backen.

Schritt 3

Plätzchen auf Kuchengittern auskühlen lassen. Zitrone halbieren und etwas Saft auspressen. 50 g Puderzucker sieben, mit einigen Tropfen Zitronensaft glattrühren, die Zitronenplätzchen damit bestreichen, mit Pistazien und Nonpareilles bestreuen und trocknen lassen.

Schritt 4

Für die Schokoplätzchen Kuvertüre hacken, über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen, die Plätzchen damit bestreichen, mit Raspel Schokolade bestreuen und ebenfalls trocknen lassen. Für die Kokosplätzchen restlichen Puderzucker sieben, mit einigen Tropfen Zitronensaft und restlichen Orangenschale glattrühren, Plätzchen damit bestreichen, mit bunten Zuckerstreuseln bestreuen und ebenfalls trocknen lassen.

Schritt 5

Nach dem Trocknen die Plätzchen servieren oder in Plätzchendosen aufbewahren.

Tipp

Auch Kuchen, Muffins oder Cupcakes lassen sich mit den unterschiedlichen Puderzuckerguss-Varianten bestreichen und/oder mit den Streudekoren ansprechend verzieren.

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.