1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Für Kids
  4. Apfelkrabbe auf griechischem Joghurt

Apfelkrabbe auf griechischem Joghurt

einfach

20Min

Vorbereitungszeit

0Min

Zubereitungszeit/Garzeit

Apfelkrabbe auf griechischem Joghurt - Rezepte von ALDI Nord

Zutaten 4 Portionen

500 g Sontner Joghurt nach griechischer Art, Sorte Natur (aus der Kühlung)
2 EL Fair Blütenhonig, Fairtrade, cremig
75 g Trader Joe’s Walnusskerne
20 g Gut Bio Bio Süßrahm Butter (aus der Kühlung)
1 Apfel
2 Trader Joe’s Sultaninen
Saisonbedingt sind leider nicht alle Artikel dauerhaft in unserem Sortiment verfügbar.

Zubereitung

Schritt 1

Joghurt mit 1 EL Honig verrühren.

Schritt 2

Walnusskerne grob hacken. Butter in einer Pfanne auslassen, die Walnüsse zugeben, rösten und den Honig dazugeben und gut unterrühren. Etwas abkühlen lassen und unter den Joghurt heben.

Schritt 3

Apfel halbieren. Das Kerngehäuse mit einem scharfen Messer herausschneiden. Von der einen Hälfte acht dünne Spalten abschneiden. Das, was noch übrig bleibt, in 2 etwas dickere Spalten teilen. In diese Zacken schneiden, sodass sie wie Greifer aussehen (siehe Bild).

Schritt 4

Joghurt in eine Schüssel füllen. Die Apfelhälfte mittig darauf platzieren und auf jeder Seite je vier dünne Spalten als Beine anordnen. Vorne die als Greifer geschnittenen Apfelspalten anlegen. Zwei Rosinen mit Zahnstochern als Augen fixieren.

Tipp

Wer das Dessert nicht sofort verzehrt, sollte die Apfelspalten mit etwas Zitronensaft bepinseln, dann halten sie sich länger frisch.

ALDI Newsletter

Keine Angebote mehr verpassen!

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.