1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Lachsfilet skandinavische Art mit Zucchini-Nudeln

Lachsfilet skandinavische Art mit Zucchini-Nudeln

Lachsfilet skandinavische Art mit Zucchini-Nudeln - Rezepte von ALDI Nord

einfach

15Min

20Min

4 Portionen
600 g Lachsfilet skandinavische Art (aus der Frischetruhe, erhältlich nur am 29. + 30.01.)
3 kleine Zucchini
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
12 Kirschtomaten
400 g Gut Bio Bio Spaghetti
3 EL Casa Morando Olivenöl
2 EL Milsani Crème leicht, Kräuter (aus der Kühlung)
50 ml trockener Weißwein, z. B. Chardonnay
Salz
Portland Pfeffer
Saisonbedingt sind leider nicht alle Artikel dauerhaft in unserem Sortiment verfügbar.

Schritt 1

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 2

Lachs in den Alu-Schalen darin 20 Min. garen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit Zucchini waschen, der Länge nach in Streifen hobeln. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Kirschtomaten waschen und halbieren.

Schritt 4

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen.

Schritt 5

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebel und Zucchini darin ca. 2 Min. anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Crème leicht unterrühren. Tomaten zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 6

Spaghetti abgießen und abtropfen lassen und mit den Kirschtomaten zu den Zucchini in die Pfanne geben.
Alles vermengen, eventuell noch Olivenöl zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 7

Nudeln zu Nestern zusammengedreht auf Tellern anrichten und Lachs dazugeben.

Schritt 8

Dazu passt ein frischer Salat.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumsauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.
div>

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

Bitte bestätigen Sie Ihre Telefonnummer.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS und an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach und prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.