1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Hauptspeisen
  4. Fleisch & Geflügel
  5. Lammkeulenbraten in Milch gegart, mit Cashewnuss-Broccoli

Lammkeulenbraten in Milch gegart, mit Cashewnuss-Broccoli und Herzogin-Kartoffeln

einfach

60Min

Vorbereitungszeit

120Min

Zubereitungszeit/Garzeit

Lammkeulenbraten in Milch gegart, mit Cashewnuss-Broccoli und Herzogin-Kartoffeln - Rezepte von ALDI Nord

Zutaten 4 Portionen

600 g Freihofer Gourmet® Lammkeulenbraten, Sorte mariniert (aus der Tiefkühlung)
2-3 EL Salz
Portland® Pfeffer
6 EL Casa Morando® Olivenöl Extra Nativ
8 Zwiebeln
8 Knoblauchzehen
500 ml Milsani® Frische Vollmilch, 3,5% (aus der Kühlung)
Lemar® Chilifeuer
1 Prise Portland® Zimt
1 Gut Bio® Bio Zitrone, Schalenabrieb
1 kg Kartoffeln
100 g Milsani® Deutsche Markenbutter (aus der Kühlung)
5 Gut Bio® frische Bio Eigelbe
1 TL Portland® Muskat
1 Broccoli-Kopf
100 g Trader Joe’s® Cashewkerne
Saisonbedingt sind leider nicht alle Artikel dauerhaft in unserem Sortiment verfügbar.

Zubereitung

Schritt 1

Lammkeulenbraten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Schritt 2

Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vorheizen.

Schritt 3

Aufgetauten Lammkeulenbraten von allen Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben. In Olivenöl in einem Bräter rundherum scharf anbraten. Dann Zwiebeln achteln, Knoblauch schälen, halbieren und mit dazugeben, kurz mit anbraten und mit der Milch auffüllen. Chili, Zimt und Zitronenschale dazugeben.

Schritt 4

Aufkochen und im vorgeheizten Backofen auf unterer Schiene ca. 30 Min. garen. Dann bei 160 °C ca. 45 Min. weitergaren. Dabei immer wieder mit der Milch begießen.

Schritt 5

Während der Lammkeulenbraten gart, Kartoffeln in mit 2 EL gesalzenem Wasser ca. 20 Min. gar kochen. Abgießen und abdampfen lassen. Noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken oder ganz fein stampfen. 25 g Butter und 4 Eigelbe unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Schritt 6

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Auf ein mit Folia® Backpapier belegtes Backblech 20–24 Herzoginkartoffeln spritzen. 1 Eigelb mit 2 EL Milch verquirlen und mit einem Pinsel über die Kartoffeln streichen. Das Blech für die letzten ca. 15 Min. auf oberster Schiene mit zu dem Lammkeulenbraten in den Backofen geben und goldbraun backen.

Schritt 7

Broccoli in Röschen zerteilen und ca. 5–10 Min. garen. Cashewkerne in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Topfboden grob zerkleinern. Mit der restlichen Butter in einer Pfanne anrösten.

Schritt 8

Nach Ende der Garzeit den Lammkeulenbraten und die Zitronenschale aus dem Bratensud nehmen. Bratensud zusammen mit den Zwiebeln und Knoblauchzehen in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab fein pürieren. Eventuell mit etwas heißer Milch verdünnen.

Schritt 9

Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Soße, den Herzoginkartoffeln und dem Broccoli anrichten. Die Cashew-Butter über dem Broccoli verteilen.

Abgelaufen

Dieses Angebot ist leider abgelaufen

Erinnerung aktiv!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist?

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.