1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Omas Oktoberfestspecial: Brathendl mit Obazda

Omas Oktoberfestspecial: Brathendl mit Obazda

Omas Oktoberfestspecial: Brathendl mit Obazda - Oma Ehrlich von ALDI Nord

Um das YouTube Video zu aktivieren, klicke bitte auf den unten angegebenen Link. Dabei weisen wir darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.

einfach

30Min

90Min

4 Portionen
Für das Brathendl:
1400 g Jack‘s Farm Deutsches Brathähnchen (eine Packung) (aus der Tiefkühlung)
2 EL Gut Bio Bio Süßrahm Butter (aus der Kühlung)
2 EL Buttella Sonnenblumen-Öl
1-2 EL Jodsalz
Nach Bedarf Portland Pfeffer schwarz
2 EL Portland Paprika edelsüß
Für das Ofengemüse:
500 g Gut Bio Bio-Speisefrühkartoffeln (festkochend)
2 Bio Zucchini
1 Aubergine
2 rote Zwiebeln
1 gelbe Bio Paprika
10 Kirschtomaten
1 Knoblauchzehe
8 EL Gut Bio Olivenöl
Nach Bedarf Jodsalz
Nach Bedarf Portland Pfeffer schwarz
Nach Bedarf Diadem Raffinade Zucker
Für den Obazda:
300 g COQ Französischer Camembert (aus der Kühlung)
50 g Gut Bio Bio Süßrahm Butter (aus der Kühlung)
160 g Gut Bio Frischkäse (aus der Kühlung)
1 TL Portland Paprika edelsüß
1 kleine Zwiebel
2 Frühlingszwiebeln
1 Prise Jodsalz
Nach Bedarf Portland Pfeffer schwarz
Außerdem:
4 Alpenschmaus Laugenbrezen (aus der Tiefkühlung)
Omas Oktoberfestspecial: Brathendl mit Obadzda

Schritt 1:

Hähnchen in eine große Schüssel legen und über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Schritt 2:

Innereien aus dem Hähnchen entfernen. Hähnchen waschen, trocken tupfen.

Schritt 3:

Backofen auf 160° Umluft oder 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 4:

Butter schmelzen, mit Pflanzenöl mischen und Hähnchen damit einpinseln. Mit Salz, Pfeffer und Paprika reichlich würzen. (Auch von innen würzen).
Hähnchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.

Schritt 5:

Gemüe waschen und putzen. Kartoffeln je nach Göße halbieren oder vierteln. Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Tomaten bleiben ganz.

Schritt 6:

Knoblauch schälen, fein hacken und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker vermengen. Gemüse in eine große Schüssel geben, mit Öl marinieren und mit auf das Backblech mit dem Hähnchen verteilen. Gemüse nach 10 Minuten zum Hähnchen in den Backofen geben und weitere 40 Minuten garen. Hin und wieder das Gemüse wenden.

Schritt 7:

In der Zeit Obazda herstellen.
Camembert in kleine Würfel schneiden. Mit weicher Butter, Frischkäse und Paprika in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zu einer Masse zerdrücken. Zwiebel schälen und fein hacken. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Beides zum Obazda geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 8:

Kurz vor Ende der Garzeit den Ofen auf Grillen stellen und warten bis das Hähnchen goldbraun und knusprig ist.

Schritt 9:

Brezen nach Packungsanleitung zubereiten.

Schritt 10:

Brathendl mit Ofengemüse, Obazda und Brezen servieren.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumsauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.
div>

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

Bitte bestätigen Sie Ihre Telefonnummer.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS und an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach und prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.