1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Sterne-Küche à la Schuhbeck
  4. Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

mittel

20Min

Vorbereitungszeit

20Min

Zubereitungszeit/Garzeit

Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

Zutaten 4 Portionen

Lachs
500 g (2 Pckg.) Gut Bio Bio Lachsfilet (aus der Frischetruhe)
1 TL Buttella Sonnenblumenöl
2 EL Gut Bio Bio Olivenöl
2 Scheiben Gut Bio Bio Zitronen zum Pressen
1 TL Schuhbecks Gewürzsalz, Sorte Chili Salz mild¹
Rahmspinat
450 g All Seasons Rahmspinat (aus der Tiefkühlung)
5 Stiele Gut Bio Bio-Kräutertopf, Sorte nach Belieben
1 Prise Schuhbecks Gewürzsalz, Sorte Ingwer-Knoblauch Gewürzsalz¹
1/2 TL Schuhbecks Gewürzsalz, Sorte Chili Salz mild¹
1 EL Trader Joe's Walnusskerne
1 EL Trader Joe's Cashewkerne, Sorte nach Belieben
Pfannen-Kartoffeln
500 g Kartoffeln
1 TL Jodsalz
1 Prise Schuhbecks Gewürzmühle, Sorte Brotzeit Gewürzzubereitung¹
1 TL Schuhbecks Gewürzsalz, Sorte Chili Salz mild¹
Saisonbedingt sind leider nicht alle Artikel dauerhaft in unserem Sortiment verfügbar.
¹Bitte beachten Sie, dass diese Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.

Zubereitung

Schritt 1

Die Haut der Lachsstücke abschneiden und die Lachsstücke halbieren, so dass 4 gleich schwere Stücke entstehen.

Schritt 2

Die Pfanne sanft erhitzen, das Öl darin verteilen, die Lachsstücke etwa 2 Minuten anbraten, mit dem Pfannenwender wenden, weitere 2 Minuten braten, den Deckel aufsetzen, die Pfanne vom Herd nehmen und etwa 5 Minuten saftig durchziehen lassen.

Schritt 3

Die Lachsstücke mit etwas Olivenöl beträufeln, die Zitronenscheibe in die Presse legen und etwas Saft darüber träufeln, mit Chilisalz würzen.

Schritt 4

Den Spinat nach Packungsanweisung erhitzen. Die Kräuterblätter von den Stielen zupfen, mit dem Wiegemesser klein schneiden und in den Spinat geben. Nach Geschmack mit etwas Knoblauch-Ingwer-Salz und Chilisalz würzen.

Schritt 5

Die Kartoffeln waschen, in Salzwasser gerade weich kochen, abgießen, auskühlen lassen und in Spalten schneiden.

Schritt 6

Eine Pfanne bei milder Temperatur erhitzen, das Öl darin verteilen und die Kartoffeln darin goldbraun anbraten. Mit Brotzeitgewürz und Chilisalz würzen.

Schritt 7

Walnüsse und Cashewkerne in einem Mörser grob zerstoßen.

Schritt 8

Rahmspinat mittig auf warme Teller geben, die Nüsse außen herum streuen, den Lachs darauf setzen und die Kartoffeln seitlich anlegen.

Anhand unseres Rezept-Videos lässt sich dieses Gericht ganz einfach nachkochen:

Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

ALDI Newsletter

Keine Angebote mehr verpassen!

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.