Veganes entdecken – Entdecker-Wochen bei ALDI Nord

Günstig vegan

Gutes muss nicht teuer sein! Die Overnight-Oats, das Club-Sandwich und die One-Pot-Pasta sind ideale Gerichte für den kleinen Geldbeutel. 

Overnight-Oats mit Beeren

platzhalter

Zubereitungszeit: 5 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Portionen:

Zutaten:

  • 120 g Ideal Vollkorn Haferflocken, Sorte: Köstlich zart
  • 300 ml Gut Bio Bio Soja-Reis-Drink
  • ½ TL Portland Zimt
  • eine Prise Jodsalz
  • frische Beeren nach Belieben (z.B. Brombeeren, Himbeeren, ...)

Zubereitung:

  1. Die Haferflocken in eine Schale geben, Soja-Reis-Drink, Zimt und Salz hinzufügen und gut miteinander vermengen. Anschließend auf zwei Gläsern verteilen und im Kühlschrank über Nacht kaltstellen.
  2. Am Morgen die Overnight Oats vor dem Verzehr herausnehmen, die Beeren waschen und darauf verteilen.

Club Sandwich

Club Sandwich von ALDI Nord

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Portionen:

Zutaten: 

  • 4 Scheiben Goldähren Vollkorn Sandwich
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 2 Tomaten
  • ¼ Salatgurke
  • 1-2 Klostergarten Delikatess Rote Bete-Kugeln
  • ½ Lauchzwiebel
  • 2 EL Ofterdinger Hummus
  • Etwas Portland Pfeffer

Zubereitung:

  1. Vollkornsandwich im Toaster oder in der Pfanne goldbraun rösten.
  2. Karotte schälen und mit dem Sparschäler längs in dünne Scheiben hobeln. Tomaten und Salatgurke waschen und in Scheiben schneiden. Rote Beete aus der Verpackung nehmen, abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Lauchzwiebel waschen und in Ringe schneiden.
  3. Den Hummus auf zwei Vollkorn Sandwich-Scheiben großzügig verstreichen. Gurken, Tomaten, rote Beete und Karotten darauf verteilen und mit Pfeffer würzen. Zuletzt die Lauchzwiebeln darüberstreuen.
  4. Die beiden restlichen Vollkorn Sandwich-Scheiben darüberlegen und mit einem Messer diagonal durchschneiden und genießen.

Cremige One-Pot-Pasta mit Champignons und Erbsen

Club Sandwich von ALDI Nord

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Portionen:

Zutaten: 

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Etwas Gut Bio Bio Olivenöl
  • 250 g frische Champignons
  • 150 g Gut Bio Bio Junge Erbsen (aus der Tiefkühlung)
  • 250 g Gut Bio Bio Gemüsepasta aus 100% grünen Erbsen
  • Etwas Portland Pfeffer und Jodsalz
  • 50 g Gut Bio Bio Cashewkerne
  • 6 Blätter frischer Basilikum
  • 1 Handvoll Cocktailtomaten

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einen großen Topf geben und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
  2. Champignons mit einem Tuch reinigen und in Scheiben schneiden. Die Champignons mit den Erbsen ebenfalls in den Topf geben, kurz umrühren und mit 400 ml Wasser aufgießen. Die Pasta hinzugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und auf mittlerer Hitze, unter gelegentlichem Rühren, 10-12 Minuten köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Cashewkerne in den Mixer geben und mit 50 ml Wasser aufmixen, sodass eine Creme entsteht. Diese vor Ende der Garzeit zur Pasta geben und nochmals kurz mit aufkochen lassen.
  4. Basilikum und Cocktailtomaten waschen. Basilikum in feine Streifen schneiden, Tomaten halbieren.
  5. Die Pasta auf Tellern verteilen und mit dem Basilikum und den Tomaten garnieren und genießen. 

Alles auf einen Blick:

ALDI Entdecker-Wochen

Zurück zum Anfang Ihrer Reise? Hier geht's zur Startseite unserer Entdecker-Wochen.

Mehr

Frische entdecken

Folgen Sie uns in eine knackige und abwechslungsreiche Obst- und Gemüse-Welt.

Mehr

Fairtrade entdecken

Nehmen Sie Kurs auf spannende Fragen und Fakten zum Thema Fairtrade.

Mehr

Frisches & Fertiges entdecken

Gutes ohne viel Aufwand genießen? Hier gibt’s Infos zum Mitnehmen.

Mehr

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.