1. Presse
  2. ALDI auf Wachstumskurs: Übernahme von 547 Filialen und 3 Zentrallagern in Frankreich

ALDI auf Wachstumskurs: Übernahme von 547 Filialen und 3 Zentrallagern in Frankreich

30.11.2020 ALDI Frankreich hat die Übernahme von insgesamt 547 Filialen und drei Zentrallagern der Casino Group bestätigt. 545 Filialen wurden bisher unter der Marke Leader Price, zwei Filialen unter der Marke Casino Supermarchés geführt. Diese Akquisition ist ein wichtiger Meilenstein der Expansionsstrategie von ALDI Frankreich mit dem Ziel, Marktführer auf dem französischen Discount-Markt zu werden.

Stapel an Zeitungen darüber ein weißes Tablet mit einer Pressemitteilung von ALDI Nord auf einem weißen Hintergrund
  • Größte Akquisition in der Geschichte der Unternehmensgruppe ALDI Nord
  • Wachstum und Marktanteil in Frankreich vergrößert sich sprunghaft
  • Ziel ist die Marktführerschaft im Segment Discount
 

Mit der größten Akquisition in der Geschichte der Unternehmensgruppe baut ALDI Frankreich seine Marktposition deutlich aus. Mittelfristiges Ziel ist eine weitere Verdichtung und Optimierung des Filialnetzes, so dass Kundinnen und Kunden innerhalb einer Viertelstunde Wegzeit überall im Land einen ALDI Markt erreichen können.

“Wir freuen uns sehr, dass wir durch die Zusammenführung der Märkte und Mitarbeiter von Leader Price, Casino Supermarchés und ALDI unsere Marke weiter ausbauen können. Es ist unser Anspruch bei ALDI, alle Menschen immer und überall mit dem zu versorgen, was sie zum täglichen Leben brauchen“, sagt Philip Demeulemeester, der für das Frankreich-Geschäft des Discounters verantwortlich ist.

Das heutige Closing bildet den Abschluss des Verhandlungsprozesses zwischen der Casino Group und ALDI Frankreich. Dieser Akquisition in Höhe von 717 Millionen Euro war die Abgabe eines bindenden Angebotes im März 2020 vorausgegangen. Nach der finalen Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden kann nun mit der Integration der Märkte und Lager begonnen werden. Dieser Prozess soll bis Ende 2021 abgeschlossen sein.

ALDI Frankreich sieht sich mit seinem Ansatz bestätigt, verlässliche Grundversorgung mit hochwertigen Produkten zu niedrigst möglichen Preisen anzubieten. „Besonders mit Blick auf die vergangenen Monate haben wir gezeigt, wie wichtig Verlässlichkeit, beste Qualität und niedrigster Preis für die Kundinnen und Kunden sind“, sagt Philip Demeulemeester. Dies sei auch der Anspruch von ALDI in Frankreich für die kommenden Jahre. Die Übernahme, der bisher zur Casino Group gehörenden Filialen und Lager, werde ALDI Frankreich dabei helfen, so Demeulemeester.

Nicht nur in Frankreich strebt die Unternehmensgruppe ALDI Nord langfristiges und profitables Wachstum an. Ziel aller Gesellschaften von ALDI Nord sei es, sich zukunftssicher weiterzuentwickeln, erklärt Florian Scholbeck, Managing Director Communications: „Dazu setzen wir selbstverständlich auf organisches Wachstum, prüfen aber darüber hinaus auch systematisch, welche Potenziale sich etwa aus Zukäufen ergeben können.“

ALDI Frankreich ist seit 1988 in Frankreich vertreten. Die derzeit 862 Verkaufsstellen gehören 13 Regionalgesellschaften. In diesen sind mehr als 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, 90% davon stehen in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Facebook OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Google OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Google-Floodlight-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Ad 42 OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch 42-Performance-Cookies auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumsauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.
div>

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

Bitte bestätigen Sie Ihre Telefonnummer.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS und an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach und prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.