1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Hauptspeisen
  4. Entenbrust à l’Orange mit Kroketten und Mango-Rotkohl

Entenbrust à l’Orange mit Kroketten und Mango-Rotkohl

einfach

25Min

Vorbereitungszeit

115Min

Zubereitungszeit/Garzeit

Entenbrust à l’Orange mit Kroketten und Mango-Rotkohl – Rezepte von ALDI Nord

Zutaten 4 Portionen

800 g Rotkohl
2 EL Butarina Butterschmalz
100 ml Brunetti Di Amerosa
1 EL Casa Morando Essig, Sorte Aceto Balsamico di Modena I.G.P.
4 EL Tamara Konfitüre Extra, Sorte nach Belieben
1 Lemar Gewürzmühle, Sorte Atlantic Meersalz
1 Lemar Gewürzmühle, Sorte Geflügel & Lamm
1 reife Mango
1 Bio Orange
500 g Freihofer Gourmet Frisches Entenbrustfilet (aus der Frischetruhe)
4 Stängel Gut Bio Bio Kräutertopf, Sorte nach Belieben
750 g Holstensegen Kartoffelspezialität, Sorte Knusper Kroketten (aus der Tiefkühlung)
1 Päckchen Lemar Trockensoße, z. B. Sorte Delikatess-Sauce zu Geflügel
Saisonbedingt sind leider nicht alle Artikel dauerhaft in unserem Sortiment verfügbar.

Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Rotkohl vierteln, den Strunk entfernen, den Rotkohl in feine Streifen hobeln, waschen und in 1 EL erhitztem Schmalz andünsten. 200 ml Wasser, Rotwein, Essig und 3 EL Konfitüre zufügen, mit Salz und Geflügel- und Lamm-Gewürz würzen, aufkochen und abgedeckt ca. 60–70 Min. garen.

Schritt 2

Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein lösen, in Würfel schneiden und 2/3 zu dem Rotkohl geben. Orange gründlich waschen, etwas Schale abreiben, die Orange halbieren und den Saft auspressen.

Schritt 3

Entenbrust waschen, trocken tupfen, die Haut rautenförmig einschneiden, die Entenbrust mit Salz und Geflügel- und Lamm-Gewürz würzen und in dem restlichen erhitzten Butterschmalz als Erstes mit der Hautseite nach unten anbraten, dann wenden und die andere Seite anbraten. Kräuter waschen.

Schritt 4

Entenbrust herausnehmen, mit der Haut nach unten auf den Rost des Backofens legen, mit den Kräutern belegen, die Fettpfanne oder ein Blech darunter einschieben und ca. 25–30 Min. garen, dabei nach 10 Min. die Entenbrust wenden und evtl. während des Bratvorgangs mit heißem Wasser bestreichen.

Schritt 5

Kroketten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 20 Min. mit in den Backofen schieben. In den Bratensatz der angebratenen Entenbrust den Orangensaft und -abrieb, 1/3 der Mangowürfel sowie ca. 200 ml Wasser geben und ca. 10 Min. einkochen lassen. Soßenpulver mit 50 ml kaltem Wasser verrühren, angießen, aufkochen, die Soße pürieren und mit übriger Konfitüre, Salz und Pfeffer abschmecken. Rotkohl mit den Gewürzen abschmecken.

Schritt 6

Entenbrust herausnehmen, ca. 5 Min. ruhen lassen, in Tranchen schneiden, mit der Soße, Rotkohl und Kroketten auf Tellern anrichten und servieren.

Tipp

Weinempfehlung: Brunetti Di Amerosa Rosso Verona

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.