1. Startseite
  2. Rezepte
  3. Sterne-Küche à la Schuhbeck

Genussideen vom Sternekoch

Alfons Schuhbeck hat für Sie meisterliche Genussideen kreiert. Und das Beste: Die lecker-leichten Rezepte lassen sich anhand unsere Videos ebenso leicht nachkochen. Lassen Sie sich von unseren Rezept-Ideen inspirieren.

Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

Saftiger Lachs, cremiger Rahmspinat und knusprige Bratkartoffeln – diese Kombination ist ein echtes Highlight für alle Fisch-Fans.

Nicht zuletzt an heißen Tagen ist Fisch eine schöne Alternative zu Fleisch. Mit diesem Rezept zaubern Sie aus einfachen Zutaten ein raffiniertes Gericht.

Entdecken Sie hier das vollständige Rezept.

Gebratener Lachs auf Rahmspinat mit Kräutern und Pfannen-Kartoffeln

Rumpsteak mit Bohnen-Tomaten-Gemüse und Kräuterdip

Rumpsteak mit Bohnen-Tomaten-Gemüse und Kräuterdip

Hier kommen Fleischliebhaber voll auf Ihre Kosten: Zartes Rumspteak, knackiges Gemüse und erfrischender Dip.

Rumpsteak ist ein ganz besonderes Stück Fleisch und sollte auf dem Teller die Hauptrolle spielen. Aus diesem Grund servieren wir Ihnen als Beilagen mediterranes Bohnengemüse und einen Kräuterdip – diese unterstreichen den kräftigen Geschmacks des Fleischs perfekt.

Hier geht es zum Rezept.

Rumpsteak mit Bohnen-Tomaten-Gemüse und Kräuterdip

Hähnchenbrust auf buntem Gemüse mit Orangen-Zitronen-Dip

Hähnchenbrust auf buntem Gemüse mit Orangen-Zitronen-Dip

Eine echte Geschmacks-Abwechslung: Hähnchenbrust auf leckerem Gemüse mit Dip.

Dieses Gericht deckt das gesamte Aromenspektrum auf nur einem Teller ab – von pikant über würzig bis fruchtig. All das vereint das Hähnchen mit Gemüse und Dip. Und die Krönung: exotischer Nuss-Crunch.

Das komplette Rezept finden Sie hier.

Hähnchenbrust auf buntem Gemüse mit Orangen-Zitronen-Dip

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist?

Bitte füllen Sie das Feld aus.
Bitte füllen Sie das Feld aus.
Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.