1. Presse
  2. ALDI und Plastic Bank: Kooperation erfolgreich gestartet

ALDI und Plastic Bank: Kooperation erfolgreich gestartet

24.07.2019 Erst vor wenigen Monaten haben ALDI Nord und ALDI SÜD gemeinsam mit dem Sozialunternehmen Plastic Bank eine Sammelstelle für Plastikmüll auf den Philippinen eröffnet. Die Partner sehen erste Erfolge: Bereits mehr als 40 Tonnen Kunststoff sind dort abgegeben worden. Damit lassen sich mehr als 14.000 gelbe Säcke füllen.

Stapel an Zeitungen darüber ein weißes Tablet mit einer Pressemitteilung von ALDI Nord auf einem weißen Hintergrund
  • In vier Monaten mehr als 40 Tonnen Plastik gesammelt
  • ALDI verkauft Pro Nature-Reinigungsmittel der Marken Biff, Pril und Sidolin
  • Produkte bestehen komplett aus Altplastik – 25 Prozent sind Social Plastic®
„Wir freuen uns sehr, dass die Sammelstelle von der lokalen Bevölkerung so gut angenommen wird. Durch unsere Kooperation mit ALDI werden Tausende von Kilogramm Kunststoff aus Straßen, Flüssen und Stränden an der Manila Bay entfernt“, so Dyan Aimee Rodriguez, Development Manager bei Plastic Bank. Gemeinsam mit dem Sozialunternehmen hat sich ALDI das Ziel gesetzt, Armut zu reduzieren und gleichzeitig zu verhindern, dass Plastikabfall in Gewässer gelangt. Auf den Philippinen gibt es keine ausreichende Entsorgungsinfrastruktur. Daher kann die lokale Bevölkerung dort gesammeltes Plastik in Sammelzentren gegen Geld oder Sachleistungen eintauschen. „Durch die Partnerschaft mit Plastic Bank verleihen wir Kunststoff einen Wert und unterstützen gleichzeitig die lokale Bevölkerung“, so Rayk Mende, Geschäftsführer Corporate Responsibility & Quality Assurance bei ALDI Nord. „Wir haben uns gemeinsam mit Plastic Bank viel vorgenommen und erwarten, dass über die Sammelstelle in den kommenden zwei Jahren bis zu 200 Tonnen Social Plastic® entstehen“, ergänzt Kristina Bell, Group Buying Director Quality Assurance & Corporate Responsibility bei ALDI SÜD.


Um das YouTube Video zu aktivieren, klicke bitte auf den unten angegebenen Link. Dabei weisen wir darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.

Plastic Bank Philippinen

Gemeinsam gegen Plastikabfall: Pro Nature Produkte bei ALDI erhältlich

Auch Henkel ist seit 2017 Kooperationspartner von Plastic Bank und hat gemeinsam mit dem Sozialunternehmen drei Sammelstellen auf Haiti errichtet. Ab dem 25. Juli bietet ALDI SÜD Reinigungsmittel aus der Pro Nature Serie in der Aktion an. Die Artikel sind in den ALDI Nord Filialen während der „Fairen Woche“ im September erhältlich. Dazu gehören unter anderem die Marken Biff, Pril und Sidolin. Die Flaschen dieser Produkte bestehen zu 100 Prozent aus recyceltem Plastik – davon sind 25 Prozent Social Plastic®, das aus den Sammelstellen von Plastic Bank stammt.

Einen Einblick in die Partnerschaft von ALDI und Plastic Bank erhalten Sie auf unserem Unternehmensblog.

Weitere Informationen zu bisherigen Erfolgen, Zielen und Maßnahmen im Rahmen der ALDI Verpackungsmission finden Sie hier.

Facebook OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Google OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Google-Floodlight-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Ad 42 OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch 42-Performance-Cookies auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Erinnerung für

Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.

Wie sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumsauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.
div>

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.

Bitte bestätigen Sie Ihre Telefonnummer.

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.

Wir haben Ihnen einen Bestätigungslink per SMS und an Ihre E-Mail-Adresse geschickt. Klicken Sie auf den Bestätigungslink und aktivieren Sie damit Ihren Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schauen Sie in Ihrem Spam-Ordner nach und prüfen Sie die eingegebene Rufnummer.