Vegane Ernährung – bewusst, ausgewogen und kinderleicht.

Mehr Tierwohl, Umweltschutz, ein bewussteres Leben – Viele Gründe sprechen für eine vegane Ernährung. Mit dem Verzicht auf Fleisch, Fisch, Käse und Co. wollen Veganer sich und dem Planeten etwas Gutes tun. Eine vegane Ernährung klingt auf den ersten Blick kompliziert, ist sie aber nicht. Dank leckerer Rezepte und veganer Produkte gelingt der Umstieg kinderleicht. Worauf du dabei achten solltest, erfährst du bei uns.

Was bedeutet eine vegane Ernährung?

Bei einer veganen Ernährung verzichtest du auf alle Lebensmittel, die von einem Tier stammen. Dazu gehören Fleisch, Fisch, Eier, Honig und Milchprodukte wie Käse oder Joghurt. Obwohl du dich rein pflanzlich ernährst, bleiben Genuss und Freude am Essen nicht auf der Strecke. Für viele ist eine vegane Ernährung ein Weg zu neuen Geschmackswelten. Denn vegan leben bedeutet längst nicht mehr Stress im Supermarkt oder Restaurant. Mithilfe abwechslungsreicher Rezepte und veganer Lebensmittel kannst du dich ganz einfach, ausgewogen und vielseitig ernähren.

Was spricht für eine vegane Ernährung?

Verschiedene vegane Produkte

Wie du dich am Ende ernährst, ist allein deine Entscheidung. Viele Menschen werden Veganer, weil sie vermeiden wollen, dass Tiere aufgrund ihres Lebensstils sterben oder ausgebeutet werden. Dazu möchten viele Veganer Tiere vor der Massenhaltung schützen und verzichten daher auf Fleisch.

Ein weiterer Grund ist der Umweltschutz. Laut dem Umweltbundesamt gingen 2021 knapp 5 % der Treibhausgasemissionen Deutschlands auf die direkte Tierhaltung in der Landwirtschaft zurück. Darin nicht eingerechnet sind indirekte Emissionen.

Worauf muss ich als Veganer achten?

Bei einer veganen Ernährung ist es wichtig, dass du deine Lebensmittel ausgewogen auswählst. Eine rein pflanzliche Ernährung muss nicht automatisch vollwertig sein. Da du auf tierische Produkte verzichtest, nimmst du möglicherweise einige Nährstoffe weniger zu dir. Hier ist es wichtig, dass du bewusst darauf achtest, was auf deinen Teller kommt.

Aber du brauchst keine Angst haben. Einen möglichen Mangel an Proteinen, Kalzium, Eisen und Jod kannst du durch eine ausgewogene Ernährung vorbeugen. Zum Beispiel mit Soja und Nüssen für Eiweiß oder Brokkoli und Bohnen für deinen Kalzium-Haushalt. Für die Vitamine D und B12 gibt es z. B. Nahrungsergänzungsmittel.

Zu den wichtigsten Nährstoffen, bei denen eine vegane Ernährung zu einem Mangel führen kann, zählen:

  • Vitamin D
  • Vitamin B12
  • Protein
  • Kalzium
  • Eisen
  • Jod

Vitaminmangel vorbeugen

Vitamin B12 kommt fast nur in tierischen Lebensmitteln vor. Allein fermentierte Produkte wie Sauerkraut oder Kimchi können Spuren davon enthalten. Eine regelmäßige Kontrolle durch einen Arzt kann einen möglichen Vitaminmangel und passende Maßnahmen aufzeigen.

Wie gestalten Veganer ihre Ernährung?

Obwohl es einige Dinge beim Veganismus zu beachten gibt, gelingt dir die rein pflanzliche Ernährung ganz einfach. Für dein Wohlbefinden ist es entscheidend, dass du auch als Veganer ausgewogen, vielseitig und vollwertig isst. Deshalb sollten Frische und Qualität die Grundpfeiler deines veganen Ernährungsplans sein.

Die Umstellung hin zu einem veganen Leben kannst du Schritt für Schritt gehen. Zum Start reicht es beispielsweise, wenn du auf Milch verzichtest und dafür z. B. eine pflanzliche Alternative auf Reis-Basis nimmst. Oder du ersetzt Käse und Wurst auf deinem Frühstücksteller mit einer veganen Bio-Streichcreme. Mit unseren leckeren Rezepten gelingt dir ein genussvoller und abwechslungsreicher Einstieg in die vegane Ernährung.

Vegan ganz leicht – mit unseren veganen Rezepten

Mit unseren veganen Rezepten ist es kinderleicht, dich nicht nur mit Genuss, sondern auch gesund vegan zu ernähren.

Welche veganen Lebensmittel gibt es bei ALDI Nord?

Beste Qualität zu besten Preisen. Mit unserem Versprechen kannst du eine vegane Ernährung so einfach wie möglich gestalten. Dafür setzen wir auf täglich frisches Obst und Gemüse sowie rund 400 vegane Produkte in unseren Märkten. Damit bieten wir dir das ganze Jahr über ein vielseitiges Angebot für eine vegane Ernährung, die Spaß macht.

Vegan Food Award 2021 – Ausgezeichnet in der Kategorie "Bestes veganes Grillprodukt"

Burger, Haferdrink oder Fischstäbchen – In deinem ALDI Nord findest du neben täglich frischem Obst und Gemüse eine große Auswahl veganer Produkte. Wir möchten dir hochwertige pflanzliche Alternativen bieten, damit du dich ausgewogen und bewusst ernähren kannst.

Wir sind stolz darauf, dass uns die Tierrechtsorganisation PETA auch 2021 mit dem „Vegan Food Award“ ausgezeichnet hat. Unsere The Wonder Grill- und Flammenspieße der Eigenmarke MEIN VEGGIE TAG haben im Jahr 2021 den Preis als bestes veganes Grillprodukt von PETA erhalten. Darüber hinaus ist das Start-Up Terra Vegane einer unserer beiden Gewinner des „TechFounders Accelerator Programms“. Wir unterstützen dabei gemeinsam mit ALDI SÜD junge Unternehmen, damit sie ihre nachhaltigen Ideen in die Tat umsetzen.

Häufige Fragen.

Sollten sich Schwangere und Kinder vegan ernähren?

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt Schwangeren, Stillenden, Kindern und Jugendlichen, sich bei einer veganen Ernährung von Fachkräften beraten zu lassen. Einen möglichen Nährstoffmangel können Ärzte über das Blutbild überprüfen.

Welche Lebensmittel enthalten versteckte tierische Inhaltsstoffe?

Bei einigen Produkten können tierische Inhaltsstoffe im Herstellungsprozess oder in Form von Aromen, Zusatzstoffen oder Vitaminzusätzen enthalten sein. Dazu gehören Backwaren, Chips, Schokolade, Backwaren, Wein, Saft und Konfitüren. Um sicher zu gehen, solltest du auf das „V-Label“ von ProVeg achten.

Warum können Veganer unter einem Vitamin-D-Mangel leiden?

Grundsätzlich nehmen viele Menschen, nicht nur Veganer, zu wenig Vitamin D zu sich. Dieses steckt nur in wenigen Lebensmitteln wie fettigem Fisch. Zu 80 % stellt unser Körper mithilfe der Sonne Vitamin D selbst her. Eine Option für die dunkleren Monate können Nahrungsergänzungsmittel sein.

Sollten Veganer Nahrungsergänzungsmittel nehmen?

Ob die Einnahmen von Nahrungsergänzungsmitteln notwendig ist, können Ärzte bei regelmäßigen Checks anhand der Nährstoffwerte beurteilen. So kann auf Empfehlung der Ärzte Mangelerscheinungen vorgebeugt werden.

Facebook OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Google OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Google-Floodlight-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Ad 42 OptOut

Es wurde ein sog. Opt-Out-Cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch 42-Performance-Cookies auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Erinnerung für
Fehler! Leider ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuche es später erneut.

Wie sollen wir dich benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist?

Datumsauswahl

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, musst du dich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachte hierfür den folgenden Ablauf: Gib bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klick auf "Erinnerung aktivieren". Du erhältst je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufst du im nächsten Schritt auf und aktivierst somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, musst du in den Sicherheitseinstellungen deines Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins deutsche Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und du deine E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert hast.
  • Deine E-Mail-Adresse und deine Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen deiner Daten ist jederzeit über die Seite "Erinnerungsservice Abmeldeformular" möglich. Bitte beachte, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn du selbst der Empfänger bist.

Dieser Artikel ist bereits im Markt erhältlich.

Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Erinnerung aktiv!

Nur noch ein Schritt!

Du erhältst deine Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse.

Bitte bestätige deine Telefonnummer.

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Wir haben einen Bestätigungslink an deine E-Mail-Adresse geschickt. Klick auf den Bestätigungslink und aktiviere damit deinen Erinnerungsservice. 
E-Mail nicht erhalten? Bitte schau in deinem Spam-Ordner nach.

Wir haben dir einen Bestätigungslink per SMS geschickt. Klick Sie auf den Bestätigungslink und aktiviere damit deinen Erinnerungsservice.
Keine SMS erhalten? Bitte prüfe die eingegebene Rufnummer.

Wir haben dir einen Bestätigungslink per SMS und an deine E-Mail-Adresse geschickt. Klick auf den Bestätigungslink und aktiviere damit deinen Erinnerungsservice.
Keine E-Mail oder SMS erhalten? Bitte schau Sie in deinem Spam-Ordner nach und prüfe die eingegebene Rufnummer.

regions.regionSwitchHeadline

regions.regionSwitchText
regions.regionSwitchTextExplicitSwitch